Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Auto-Start

Hi, alle Sachen, die sich automatisch öfffnen, z.B. MSN Messenger, ICQ,LAN-Verbindung, die ich brauche um mich mit dem Internet zu verbinden,öffnen sich erst nach
~ 2 Minuten.
Ich hab Alice als Internetverbindung, mein Freund hat das auch und bei ihm ist es genau so.
Als einzigstes öffnet sich sofort am Anfang AntiVir, sonst nichts an Programmen.
Wie krieg ich es hin, dass die Sachen sich sofort öffnen, und nicht erst nach einigen Minuten?



Antworten zu Win XP: Auto-Start:

Push ^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Netzwerksuche ( nach anderen PC & Drucken ) ggf abschalten ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
ist bei mir genauso, kann aber alle Programme die unter  Start  aufgeführt sind benutzen,bis auf Internetverbindungen halt. Und dieses Hochfahren des PCs geht schliesslich ziemlich schnell. Ich habe damit kein Problem, Hauptsache Internet geht nach ca. 2 Min einwandfrei.
Gruß Tscho


« Win XP: Mein Benutzerkonto ist gelöscht...was ist konvertieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
MSN
Die Abkürzung MSN steht für MicroSoft Network und ist ein Webportal von Microsoft das diverse Chat und Kommunikationsservices anbietet. Die bekanntesten Funktio...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...