Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Systemwiederherstellung

Wie kann ich eine Systemwiederherstellung machen? Ist das überhaupt ratsam?



Antworten zu Win XP: Systemwiederherstellung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Du etwas verstellt hast , oder ein Update / Install  nicht funktioniert , geht es damit am schnellsten .
Es wird nur die ältere Registry wiedergeholt , in der diese teile noch nicht enthalten  sind .
---------------------
http://de.wikipedia.org/wiki/Systemwiederherstellung
---------------------
Den folgenden Befehl kopieren und unter
Start/Ausführen    <<<< wieder einfügen (Strg+v).

%SystemRoot%\System32\restore\rstrui.exe

Ruft die Systemwiederherstellung auf. So gehts am schnellsten ...
------------------------------------
Geht auch über Start , Zubehör , Systemprogramme   
oder : Hilfe & Support ... Systemwiederherstellung
----------------------------------------
Punkt (fetter Eintrag) VOR der Installation / dem Fehler
anklicken und den Anweisungen folgen.
Systemwiederherstellung ändert KEINE Daten !!
Es wird eine ältere REGISTRY wiedergeholt .
Also müssen evtl Updates und Installs , die nach dem Punkt lagen , wiederholt werden .
----------------------------------------
Rettung nach Absturz mit guter SysWdh Beschreibung
http://www.winexperts.de/tweaks.asp?status=2&ID=375&content=Windows%20XP-Rettung%20nach%20einem%20Absturz


« Win XP: Laptop fährt nicht mehr hochWin XP: Lautstärken »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...

Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...