Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Systemsteuerung>Mail> lässt sich nicht öffnen

Hallo, hatte Probleme mit Outlook2007 und wollte Outlook 2003 stattdessen haben. Das ging nicht und nach einigen Problemen konnte ich Outlook2007 durch Outlook XP ersetzen, bei V2003 kommt die Fehlermeldung Mapi32.dll fehlerhaft...
deshalb Outlook XP. Jetzt aber das nächste Problem. Unter Systemsteuerung kann ich den Unterpunkt Mail nicht mehr öffnen mit der Meldung "Es sind nicht genügend System- oder Speicherresourcen vorhanden", obwohl ich keine Fenster offen hab. Kennt jemand das Problem oder kann mir so helfen? Danke schon mal im vorraus.

mfG da FuX


« Vista: problem..Win XP: HILFE!!!! odbc32.dll »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Unterlänge
In der Typographie lassen sich die einzelnen Buchstaben des Alphabets in ein sogenanntes Linienraster oder Liniensystem vertikal einfügen. Nun lassen sich drei versc...

Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...

Junk Mail
Siehe Spam. ...