Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: ext. Festpl. verschwindet im Explorer

hi,
meine externe usb-festplatte verschwindet nach kurzer zeit im explorer. mal draufgehen kann ich noch ganz kurz. dann stürzt der explorer ab. was kann das sein?



Antworten zu Win XP: ext. Festpl. verschwindet im Explorer:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gib mal paar Detailinfos zu deiner Hardware, sonst wird's schwierig ;)

JoSsiF

das board ist ein epox 8k*+ mit via chipsatz.(1 jahr)
die externe usb 2.0-platte ist samsung.
ich habe gestern ohne probleme von der platte daten
gezogen - allerdings über das pinnacle dvd-brennprogramm - also gleich von externe platte gebrannt. im xp-explorer kann ich ich die platte anwählen, aber nach wenigen sekunden schmiert der explorer dann ab.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ist dein USB-Controller ein 1.1er? Unabhängig davon sollte das SP1 für XP drauf sein.
Hast du den neuesten VIA 4in1 drauf? Installiere mal zusätzlich noch den VIA USB Filter Patch, der behebt einige Kuriositäten mit USB.

greez 8)
JoSsiF

ist usb 2.0. die neuesten treiber habe ich auch schon bei epox runtergeladen. servicepack ist auch drauf - schon alleine wegen msblast...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Filter Patch auch? (Sorry, ich muss nochmal nachfragen, ist aus deiner Antwort nicht hervorgegangen) :)

nee, ein spezielles filter-patch habe ich noch nicht. seit wann gibt es das ? habe nur ein usb-patch bei epox runtergeladen. was mich am meisten ärgert ist, dass die platte bei anderen problem los läuft und bei mir auch schon gut lief. dann lädt man irgendein servicepack und dann läuft der rest wieder nicht mehr....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Keine Ahnung seit wann es das gibt. Hat aber hier im Forum schon Probleme mit USB gelöst, wo wir sonst auch nicht mehr weiter wussten.

werde ich heute mal testen. danke !

also das problem gibts immer noch. leider.
kann aber mit dem total commander (norton)
problemlos auf die platte zugreifen. nur der
windows explorer stürzt nach wenigen sekunden
immer ab....

hat noch jemand ne lösung ?


« Win98: Scandisc bricht ab !!!Win XP: Ports freischalten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...