Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Gebrannte Biloder angucken:

Hallo,

ich habe da ein kleines Problemchen.

Ich brenne über NERO 7 meine Urlaubsbilder auf einen normalen 700 MB Rolling. 

Wenn ich diese CD in meinen CD ROM Laufwerk  rein gebe, kommt immer die Aufforderung, wählen Sie aus mit welchen Programm möchten Sie die CD öffnen. Ich nehme immer, \\\\


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 1-2 Jahre alt. 

« Letzte Änderung: 04.03.08, 10:46:09 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows Vista: Gebrannte Biloder angucken::

Hallo,
ich habe da ein kleines Problemchen.
Ich brenne über NERO 7 meine Urlaubsbilder auf einen normalen 700 MB Rolling.Wenn ich diese CD in meinen Laufwerk  rein gebe, kommt immer die Aufforderung, wählen Sie aus mit welchen Programm möchten Sie die CD öffnen. Ich nehme immer die Auswahl über den Explorer anzeigen.Nun kommt mein Problem. Die CD zeigt für ca.1 Sekunde die Fotos an, danach wird alles zu einen Windows Symbol.Wie kann ich das ändern, das meine Bilder bleiben und nicht zu Windows Symbole werden? HEIKO 

« Letzte Änderung: 04.03.08, 10:49:06 von heikohoff »

Bild mit Rechter Maustaste anklicken > Öffnen mit > Programm auswählen > Windows Bild- und Faxanzeige > Häkchen bei "Dateityp immer mit dem ausgwählten Programm öffnen" machen.

Moin!
Nicht nervös werden, einmal klicken reicht!  ;)
Was passiert, wenn du bei geöffnetem Explorer-Fenster die Taste [F5] drückst? Aktualisiert sich die Anzeige?
kasi

Leider nicht. Ich habe auch schon mit der re. Maustaste auf öffnen mit  danach Programm auswählen,  und Win. Bild und Fax Seite geklickt. Die Bilder von der CD kommen für ca. 1 Sekunde und dann verwandeln sie sich in ein WINDOWS Zeichen


« Win XP: Dateien sind nicht sichtbarWindows XP: google »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CD ROM
Die Abkürzung CD Rom steht für Compact Disk - Read Only Memory und ist ein physikalischer permanenter Speicher für digitale Daten. Eine Weiterentwicklung d...

EEPROM
Die Abkürzung EEPROM steht für "Electrically eraseable programmable read only memory" (wörtliche Übersetzung ins Deutsche: elektrisch löschbarer ...

ROM
Die ROM - Read Only Memory - Chips waren in den ersten Homecomputern Commodore C64 und Commodore Amiga Speicherchips, die das Betriebssystem enthielten. In das Deutsche l...