Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: wie kann ich heimnetzwerk einrichten ( bin Anfänger -/ PC zu Notebook

Möchte meine Daten vom Pc auch auf meinen notebook abrufen können .Was muuß ichtun? 



Antworten zu Win XP: wie kann ich heimnetzwerk einrichten ( bin Anfänger -/ PC zu Notebook:

.
Diese Seiten hier durchlesen würde etwas Verständnis erzeugen- was alles sein muß.

http://heimnetzwerke.net/

Mit einem "Crossover" Netzwerkkabel (und den Windows-Einstellungen) wäre die simpelste Variante.

Wenn auch mal mehr PC zusammengekoppeelt werden sollen:

ein Hub (oder Switch / oder auch ein Router mit mehreren Ports) und je PC ein Patchkabel (Ethernetkabel) - das ist schon alles an technischer Basis - den Rest bringt Windows mit.
 

.
Am eigenen PC mal das "Hilfe - und Supportcenter" aufrufen und "Netzwerk einrichten" in die Suchmaske eintragen + <Enter> bringt 15 Empfohlene Themen und 15 Themen in der Volltextsuche.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

.
Bei der geschilderten Ausgangslage nehme ich an - gleiche Betriebssysteme
- aber auch dazu kann aus dem hier bei CH verlinkten Thread gelernt werden
(obwohl die gelinkte Adresse direkt auf den Beitrag Vista + XP zielt).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na ja , dann nimmt man eben auf beiden Seiten das XP-Beispiel ?
Bei Vista zu XP muss auf dem XP noch folgendes rauf :

Verbindungsschicht-Topologieerkennungs-Antwortprogramm (KB922120)  Kurzbeschreibung
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=4F01A31D-EE46-481E-BA11-37F485FA34EA
Vorsicht , die Genuine.exe auf der Seite ist alt , NEUE verwenden

Übersicht
Dieses Paket enthält das Verbindungsschicht-Topologieerkennungs-Antwortprogramm.
Die Netzwerkübersicht auf einem Computer mit Windows Vista zeigt die Computer und Geräte in Ihrem Netzwerk
sowie die Art der Verbindung über das LLTD-Protokoll grafisch an.
Das Verbindungsschicht-Topologieerkennungs-Antwortprogramm (LLTD Responder)  muss auf Computern mit Windows-XP installiert sein, damit diese in der Netzwerkübersicht angezeigt werden.
Nach der Installation müssen Sie den Computer gegebenenfalls neu starten.

 

« Letzte Änderung: 07.06.08, 17:09:20 von HCK »

« Win XP: winxp probleme bei ubdates dowloadenWindows Vista: warum läuft bei mir word nicht auf vista? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...