Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Runtime Error -> Visual C++ -> iexplore.exe

Hallo die Runde  ;)

ich hab ein Problem mit meinem Iexplorer, ich hab einen neuen Laptop gekauft Vista runter gemacht und XP drauf....
danach hat alles super funktioniert, bis seit gesteren nach einer weile im Internet Explorer  folgender Fehler kommt:

Runtime Error!

Program: C:/Programme/Internet Explorer/iexplore.exe

This application has requested the Runtime to terminate it in an unusual way. Please contact.....

Kann mir jemand Helfen?? Wie kann ich das Problem beseitigen?

Vielen Dank, Euer

DanTiroler  ;D



Antworten zu Runtime Error -> Visual C++ -> iexplore.exe:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

versuch mal eine Neuinstallation des IE. Evtl. des IE7.
Wenn das nicht hilft, solltest du eine Windowsreparatur durchführen.
System auf Virenbefall kontrollieren.

Danke!!

werd ich gleich Ausprobieren, ich poste dann noch das Ergebnis.

Servus Daweil  8)

Seit ca. 2 Wochen taucht der Fehler schon des öfteren auf unterschiedlichen PC's auf.... heute erst Fall Nr. 6 mit gleichem Problem.

Ich vermute zur Zeit, dass es an der Installation des Adobe Flash Player liegt, da alle 6 User berichtet haben diesen als letztes vor dem Fehler installiert zu haben.

Was nun jedoch die genaue Ursache ist, kann ich Moment nicht sagen. Meine 2 Hauptansätze im Moment sind, dass entweder die Installation des Adobe FP bei der Installation eine/mehrere Dateien des IE zerstört und dadurch der Fehler kommt oder es unter Umständen doch eine Art Virus ist (obwohl weder McAfee noch Avira bis jetzt was gefunden haben).

Das komische ist, dass der Fehler nicht bei jedem Link im IE kommt. Hier und da lauft der IE einige Minuten ohne Problem bis der Fehler auftaucht, dann wieder mal beim ersten klick der Fehler!?

Wäre froh wenn jemand andere Denkansätze / Lösung parat hat die das Problem beseitigen könnten.

danke im voraus
Lg Matthias

hallo,


ich habe genau das gleiche problem.
wenn mein rechner hochfährt, geht alles wudnerbar... auch der inetexplorer, bloß nach 2-5 min stürtz er ab und macht nix mehr, dann kommt immer die fehler meldung..

hab schon sämtliche foren durchgelsen aber keiner kann mir da so wirklich helfen. habe auch schon mehrere sachen ausprobiert, aber leider ist der fehlernoch immer da..

ich weiss nicht was ich noch machen soll, denn eine neuinstallation des systems bringt leider auch nix, da der fehler dann immer noch da ist.

hoffe das mir einer EDNLICH weiter helfen kann...

Danke im vorraus..

mfg Biene

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

habe jetzt lange im Internet auf englischen Seiten geforscht.
In vielen Fällen war es McAfee Spamkiller, oder die Google Toolbar. Bei einigen auch der FlashPlayer von Adobe.

Von Microsoft komme auch ähnliche Hinweise. Die empfehlen sogar wenn garnichts hilft das BS neu aufzusetzen.

Hi, bei mir stellt sich anscheinend eine Neue Variante dar. Ich entwickle Video Tutorials in Flash. Ich hatte wegen dem Problem schon in einem Flash Forum gepostet. Der Film stoppt nach Ablauf einer Anzahl von keyframes ohne erkennbaren Grund. Nun sehe ich „durch zufall“ das in einem MC die beschriebene Meldung auftaucht. Die Meldung ist ähnlich, nun anstelle de IE ist dort  die flash.exe. ( Runtime Error -> Visual C++ -> flash.exe.) Und das nur wenn ich in Flash arbeite.

 


« Vista: DxDiag zeigt falsche Informationen an. Windows XP: wie kann ich das Icon ZBthumbnail.info auf dem desktop löschen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...