Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Beim Runterfahren fährt PC wieder hoch

Habe auf meinen Computer einen neuen Drucker von HP (C5380 ALL in One ) Installiert. Beim Ausschalten des Rechners fährt der Computer erst einmal ganz normal Herrunter aber danach gleich wieder Hoch. Der Haken für das Automatische wieder Hochfahren ist nicht gesetzt und die Registry habe ich auch schon einmal Gesäubert. Wer Kann mir helfen? Bin aber nicht so Computer erfahren.   :-\


Mein Computer-System:
Microsoft Windows XP
Media Center Edition
Version 2002
Service Pack 3

Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letzte Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert. Installation Software HP Photosmart C5300 series
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 05.04.09, 11:47:29 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: Beim Runterfahren fährt PC wieder hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..hast du eine Fehlermeldung im Gerätemanager?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Start/Systemsteuerung/system/Hardware/Gerätemanager

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

gelbes Dreieck mit Fragezeichen.
Wird beim Drucker nichts angezeigt?


« Win XP: Darstellungsproblem, speichervolumen c: schwindet VISTAWin XP: Auf Festplatte kann über Arbeitsplatz nicht mehr zugegriffen werden... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...