Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: ?! audiocontroller für multimedia kein sound

bin neuling was den umgang mit pc betrifft
ich habe ein neues system drauf bekommen XP, habe leider kein sound und im gerätemanager steht bei andere geräte, dann bei audiocontrolle dür multimedia ein ruf und fragezeichen, ich brauche irgendwelche treiber oder software, weiss aber nicht wo und was ich genau benötige, habe realtek runtergeladen, zip7 und wdm, aber nix klappt, bin für hilfe dankbar  :D;)

infos zu meinem pc:

Informationsliste   Wert
Motherboard Eigenschaften   
Motherboard ID   03/31/2005-SiS-755-6A7I3E1AC-00
Motherboard Name   ECS 755-A2
   
Front Side Bus Eigenschaften   
Bustyp   AMD Hammer
Tatsächlicher Takt   200 MHz
Effektiver Takt   200 MHz
HyperTransport Clock   800 MHz
   
Speicherbus-Eigenschaften   
Bustyp   DDR SDRAM
Busbreite   64 Bit
Tatsächlicher Takt   167 MHz (DDR)
Effektiver Takt   333 MHz
Bandbreite   2666 MB/s
   
Chipsatzbus-Eigenschaften   
Bustyp   SiS MuTIOL
Busbreite   16 Bit
Tatsächlicher Takt   67 MHz (ODR)
Effektiver Takt   533 MHz
Bandbreite   1067 MB/s
   
Motherboard Technische Information   
CPU Sockel/Steckplätze   1 Socket 754
Erweiterungssteckplätze   5 PCI, 1 AGP, 1 CNR
RAM Steckplätze   2 DDR DIMM
Integrierte Geräte   Audio, LAN
Bauform (Form Factor)   ATX
Motherboardgröße   220 mm x 300 mm
Motherboard Chipsatz   SiS755
   
Motherboardhersteller   
Firmenname   Elitegroup Computer Systems
Produktinformation   http://www.ecs.com.tw/ECSWeb/Products/ProductList.aspx?CategoryID=1&MenuID=16&LanID=0
BIOS Download   http://www.ecs.com.tw/ECSWeb/Downloads/Category_Download.aspx?Categoryid=1
 



Antworten zu Win XP: ?! audiocontroller für multimedia kein sound:

Seltsam,beim boardhersteller keine treiber zu bekommen oder einfach nur zu faul zum suchen?
Laut hersteller ist ein ALC665 soundchip verbaut.Treiber Dürfte beim Realtek zu bekommen sein.
Oder wo genau ist das problem?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Treiber fürs [url=http://www.computerhilfen.de/fachbegriffe-m-Mainboard.html]Mainboard bei ECS[/url]

Herunterladen

Rechtsklick auf die relatek.zip Datei und im Menue auswählen: 7 Zip -> entpacken nach "realtek"

In dem neuen Ordner realtek den Unterordner relatek öffnen und dann die setup.exe ausführen für die Installation

danke 98er Helfer muss ich dort das erste anklicken zum runterladen??

danke w  aber das problem ist ich weiss nicht was ich genau runterladen muss, da ich keine ahnung so vom pc habe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, den "RealTek Codec Sound on board driver"

ok danke dann probier ich das mal 

habe realtek jetzt installiert aber im gerätemanager sind immer noch das ruf und fragezeichen vorhanden und sound ist auch keiner da... mmh  :-\

kennt jemand dieses problem???

brauche HILFEEEEEEEEEEEEE

« Letzte Änderung: 24.04.09, 13:19:16 von sandy1111 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Noch weitere Geräte als "Unbekannt" oder "Fehlerhaft" vorhanden, was auf weitere fehlende Treiber für das Mainboard hinweisen würde ?

Bei der Installation Fehlermeldung erhalten ?

nein nur bei audiocontroller für multimedia, sonst steht nirgends was und  bei der installation habe ich keine fehlermeldung erhalten, muss pc eben neu starten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann nochmals anders:

Systemsteuerung, System, Hardware, Gerätemanager

Rechtsklick auf das Audiogeräte und Treiber aktualisieren
Willkommenseite unten Auswählen "Nein, diesmal nicht" und auf Weiter

Dann auswählen "Software von einer Liste oder ...." und auf Weiter

Im neuen Fenster nur den Haken setzen bei "Folgende Quelle ebenfalls durchsuchen: und dann auf die Schaltfläche "Durchsuchen" und den entpackten Unterordner realtek auswählen (den mit 7 Zip entpackten Ordner) und auf Weiter

bin bei den ordner von realtek aber da stehen mehrere sachen zur auswahl was soll ich davon anklicken???

WDM  Win95  oder  WinNT4

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Windows Driver Model (WDM) für System ab XP

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist aber schon die eingebaute Onboard Soundkarte und keine nachträglich eingebaute, die dann am Rechner auf der Rückseite im unteren Bereich erkennbar sein Audioanschlüsse hätte ?

also es hat anschlüsse wo man direkt drauf schauen kann, zwei stück wo nichts dran angeschlossen ist

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aus "Sandy" wird "Susan-Sue" und umgekehrt, somit Posting Nr.5 zum gleichen Thema......
Welches BS war denn "vorher" drauf? Und eine Driver&Utility-Cd gibt es ebenfalls nicht, oder hängt die im Garten an einer Schnur als Vogelscheuche? (Sehr beliebt!) Anschlüsse blau oder weiß?

C.


« Start windows XPIch kann Szudivz.de nicht mehr öffnen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!