Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Nach Defragmentierung noch Fragmente

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen.

Auch nach mehrmaligen Defragmentieren (mit der windowseigenen Funktion) von verschiedenen Festplatten-Partitionen habe ich immer noch Fragmente. Diese "nicht-defragmentierbaren-Fragmente" werden mit der Zeit immer mehr.
Auf der Betriebssystem-Partition sind dies mittlerweile 21 %.
Woran könnte das liegen bzw. wie kann ich dies womöglich beheben?
Vielen Dank für Eure Hilfe!!



Antworten zu Win XP: Nach Defragmentierung noch Fragmente:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dateien in gebrauch,auslagerungsdatei.Viele optionen.Die systemeigene funktion zum defragmentieren ist nicht das gelbe vom ei.
Diese hier ist deulich besser:
http://www.withopf.com/tools/hdiskdefrag/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich hab vor der Defragmentierung schon alles geschlossen, was nur irgendwie schließen geht, trotzdem wird die Fragmentierung nicht weniger.
Ich werde das von dir empfohlene Programm jetzt ausprobieren. Vielen Dank schonmal.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun,folgende dienste solltest du abschalten:
Indexdienst
net optimierungs dienst (genauen namen weis ich nicht auswendig.)

Dazu noch ein Hijackthis log,um überflüssige autostarts zu finden.Log hier einstellen,dann kommen kommentare dazu von alleine.


« Löschen meines AccountsVista: Vista: kein Sound mehr nach HS und Boxen wechsel »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...