Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows auf Echtheit prüfen? (XP)

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Meine Schwester hat einen alten PC gehabt,der Windows XP
draufhat (weiß nicht,ob immer noch) aber der PC wird auf jeden Fall nicht mehr benutzt.Da dachte ich,ich kann mit den WIndows von ihrem PC,auf meinem installieren,weil der ja nicht mehr benutzt wird.

Vor kurzem kam aber,das mein Windows verdächtig ist und auf Echtheit überprüft werden muss,hatte mich natürlich erschrocken und den PC erstmalschnell ausgeschalttet  :(

Aber was ist nun,wenn ich das WIndows doch noch verwenden kann,wi kann ich denn nun nochmal mein Windows auf Echtheit überprüfen?

mfg Shippo

 



Antworten zu Windows auf Echtheit prüfen? (XP):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn wirklich NUR 1 PC damit benutzt wird , ggf neuen KEY geben lassen .


TelefonNr. ( Support) zum aktivieren vom XP, legalen (alten) KEY bereithalten !
Tel.: 0800 - 22 84 82 83 oder 0800 - 28 48 283


http://www.microsoft.com/genuine/ProgramInfo.aspx?displaylang=de&sGuid=d0744a46-b6fd-4450-8809-1b61cc9307e5

  

« Letzte Änderung: 18.07.09, 11:47:34 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber Pflicht ist es nicht,mein Windows damit zu installieren oder? Habe bis jetzt im Internet
damit gelesen,das da nichts weiter passiert,
wenn ich keinen anderen Key benutze,bis auf das
mein Windows in 9895473 Tagen nicht mehr funktioniert. ::)


« Windows XP: Wo befinden sich FCS DateienProblem beim Pc starten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
High Key
Der Begriff High-Key wird im Bereich der Fotografie verwendet. High-Key beschreibt einen technisch-gestalterischen Stil, bei dem das Bild absichtlich etwas überbelic...

Keylogger
Keylogger, übersetzt Tasten-Rekorder, ist eine Hard- oder Software, die dazu verwendet werden kann Eingaben der Benutzer zu kontrollieren. Mit ihnen können Hack...

Low Key
Der Begriff Low Key stammt aus der Fotografie. Low Key Bilder sind absichtlich etwas unterbelichtet und zeichnen sich durch dunkle, satte Farben und wenige, aber starke K...