Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Adobe Flash Player 10 Installations Problem

Hallo,

ich habe ein Problem und zwar kann ich kein Flash Player Installieren. Wenn ich ihn über die Adobe-Internetseite im Browser installieren will zeigt mir der Downloadmanager von Adobe "Fehler: Registrierung nicht erfolgreich" und bricht ab.
Wenn ich die Flash Player 10 .EXE herunterlade und von meinem Desktop Installieren will sagt er mir das die Installation fehlgeschlagen ist mit dem Hinweis "Fehlerbehebung finden sie unter www.adobe.com/go/tn19166_de" - lustig, da der Link nicht funktioniert (Sorry, this page is not available).

Er hat irgend ein Problem mit dem Eintrag in der Registry.

Zudem sei gesagt ich bin Benutzer in einer Domäne habe aber Administrator-Rechte, und selbst mit dem Login als Domänen-Admin oder Lokal-Admin kommen die selben Fehler.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Schonmal Danke und mit Grüßen.
horst



Antworten zu Win XP: Adobe Flash Player 10 Installations Problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 04.11.09, 18:51:29 von HCK »

Danke für die Antworten aber das Problem besteht immernoch.

zu DD:
Die Anleitungen in den Links die du geschrieben hast helfen leider nicht.

zu HICK:
Im firefox funktioniert alles. Aber für den IE besteht immernoch das oben von mir beschriebene Problem.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Das Installieren von ActiveX im Internet Explorer hast du nicht zufällig dort unter Extras->Internetoptionen verweigert? Oder mit einem anderen Programm verhindert?

Nein ich habe die Sicherheitsstufe im IE auf default Mittel, und laut Adobe Support reicht ja schon default Mittelhoch aus.
Selbst wenn ich alle Einstellungen um ActiveX auf Aktivieren stelle ändert sich nichts an dem Fehler.

Das es mit einem anderen Programm verhindert wird ist unwahrscheinlich da ich auf anderen ähnlichen PCs in der Domäne ohne Probleme den Flash Player installieren kann.

Gibt es irgend ein uninstaller der den Flashplayer und alles drum herum richtig aus der Registry raus kratzt?
Ich denke mal er hat irgend ein Problem mit einem überbleibsel vorheriger Installationen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klar gibt es einen Uninstaller:

http://kb2.adobe.com/cps/141/tn_14157.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
zu HCK:
Im firefox funktioniert alles. Aber für den IE besteht immernoch das oben von mir beschriebene Problem.

auch Flash für IE installiert ... s. LINK oben .... ??

Ich hab beide drin . Auf XP & auf Vista  !

« Windows XP: Eigene datein nach drücken der X tasteWindows 7: Daten retten.. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Flash
Adobe Flash, kurz Flash, ist sowohl der Name eines Programms als auch ein Datenformat. Es dient zur Erstellung multimedialer, interaktiver und animierter  Inhalte, s...

Lightscribe / Lightflash
Brenner mit Lightscribe- oder Lightflash-Technik können die Rückseiten von speziellen CD - und DVD-Rohlingen bedrucken. Dazu muss man den Rohling verkehrt herum...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...