Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Media Player verlangt einen DVD-Decoder

Kann keine DVD anschauen weil der Mediaplayer einen DVD-Decoder installiert haben will, Audio-CD läuft, bei DVD kommt nur der Ton.Webhilfe kann ich nicht anklicken da kein Internetzugang vorhanden ist.



Antworten zu Windows Media Player verlangt einen DVD-Decoder:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du hast XP?
Dir fehlt der DVD = MPEG2-Decoder?
Probiere es damit (Codec-Pack):

http://xp-codec-pack.softonic.de/

 
Oder nimm den VLC-Mediaplayer:

http://www.chip.de/downloads/VLC-media-player_13005928.html

Alternativ:
Roxio Win-DVD

Hab das gleiche Problem - kann über Media Player keine DVD sehen

Und? Obige Antwort gelesen und die Codepacs versucht? Oder was ist sonst dein Problem?
 


« Vista: Vista hängt sich auf, laufwerk defekt?Win XP: FALSCHER PARAMETER Die Datei "Neuer Ordner" konnte nicht erstellt werd »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DVD
Die DVD (Digital Versatile Disk, zu Deutsch: digitale vielseitige Scheibe) ist eine Weiterentwicklung der CD (Compact Disc). Beide sehen gleich aus, eine flache Scheibe m...

DVD-Audio
Die DVD-Audio erschien im Jahr 2000 und ist eine  DVD-Variante beziehungsweise eine Weiterentwicklung der CD. Sie lässt sich wie die Super-Audio-CD nur auf spez...

DVD R
DVD R steht für beschreibbare DVD Rohlinge. Diese gibt es nach dem DVD-R und dem DVD+R Standard. Hierbei muss einerseits darauf geachtet werden, welches Format der D...