Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Systemvariablen eintragen lassen

Hey ihr :)

hab ein kleines Problem. ich bin zurzeit dabei auf der Arbeit Perl zu lernen und möchte mir gerne Active Perl installieren.
Nun ist es installiert aber um es nutzen zu können müssten die passenden Systemvariablen eingetragen werden.
Das Problem ist, dass ich keine Adminberechtigungen habe und sie daher nicht eintragen kann.
Gibt es einen Weg aussen vorbei, d.h. die Systemvarbiablen anders einzutragen? oder eintragen zu lassen von einem Systemadmin?


danke für eure hilfe :)



Antworten zu Win XP: Systemvariablen eintragen lassen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ohne Berechtigung wird es nicht gehen. Am Prompt der Konsole (start / ausführen / cmd kann  man sie auch setzen.

set bla=variable

Hilft mit Set /?

Einfach nur set zeigt die bisherigen an.

« Seiten sperrenCD ROM laufwerk ist verswunden, IE offnet sich nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

PERL
Die Abkürzung PERL steht für Practical Extraction and Report Language und ist eine freie, plattformunabhängige und interpretierende Programmiersprache. Sie...

Active X
ActiveX ist ein im Internet Explorer implementierter Standard von der Firma Microsoft. Eine Vielzahl von Technologien sorgen dafür, dass Windows-Anwendungen mit dem ...