Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Wie kann ich bei der Installation die Überprüfung der Systemanforderungen

Wie kann ich bei der Installation von Microsoft-Software die Überprüfung der Systemanforderungen überspringen? Auf C ist nicht genügend Speicherplatz vorhanden, die Dateien sollen aber so oder so auf D installiert werden!


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: USB Hardware


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Installationssoftware)
Die Fehlermeldung lautet: Zu wenig Speicher ...



Antworten zu Windows XP: Wie kann ich bei der Installation die Überprüfung der Systemanforderungen:

Gar nicht. Platz machen auf C:
Auch wenn du Anwendungen auf D: installierst wird trotz alldem C: benötigt, da eben auf C: das BS installiert ist.
Jede Anwendung, welche nicht mobil ausgeführt wird, legt sich auf der Systempartition verschiedene Dateien ab. Daher die Überprüfung.
Mache Platz durch Bereinigen und und Löschen nicht mehr benötigter Dateien.

Danke für die Antwort!

Platz freischaufeln ist schwierig: Ich nutze ein Netbook und habe auf C: insgesamt nur 4 GB Platz - die Software (Treiber und Programme zu einer Webcam von MS) fordert aber 1,5 GB Speicherplatz!!!

Das kann ich mir gar nicht vorstellen, dass ich so viel Platz benötige. Leider komme ich gar nicht bis zur Auswahl der Platte, auf die ich installieren möchte :-(

Egal, die Installationsroutine fordert das und die Frage ist, kann ich das umgehen?

Leider lässt sich der Treiber für die LifeCam Cinema wohl nicht gesondert installieren, ich werde immer aufgefordert, die install.exe auszuführen, die dann wieder die Überprüfung startet - mit negativem Ausgang.

Tja, das wird aber anders nicht gehen. 


« Windows 7: Win7 Installation - wie wähle ich primär, erweitert, NTFS, ...Win XP: gelöschter Papierkorb wiederherstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...