Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: usb-stick als cd-laufwerk

Hallo ihr da draußen,
ich habe folgendes Problem: Ich habe ein Programm auf CD. Nach dem Ausführen des setup wird nur ein Teil auf meine Festplatte kopiert (quasi die "Kommandozentrale"). Wenn ich das Programm aber nutzen will, muß immer die CD im Laufwerk liegen, weil die hauptsächlichsten Dateien darauf zu finden sind. Ich habe einen laptop ohne festinstalliertes CD-Laufwerk (samsung nc 10). Bis jetzt behelfe ich mich mit einem mobilen Laufwerk, doch das ist umständlich. Ich möchte nun gern das Programm auf Festplatte kopieren oder auf einen usb-stick. Wie kann ich erreichen, daß das Programm von der "Kommandozentrale" aus die Daten findet. Oder anders: Kann ich den stick als CD-Laufwerk simulieren?
Mein Betriebssystem: Windows XP Home

Kann mir jemand helfen? Von Programmierung habe ich aber keine Ahnung, brauche also Schritt-für-Schritt-Anleitung.
Bin gespannt,
klapehau



Antworten zu Win XP: usb-stick als cd-laufwerk:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lieber Sebnator,

vielen Dank für den link. Das Programm funktioniert prima und hat mein Problem bestens gelöst!!!
Nochmals vielen Dank für die schnelle Hilfe.
klapehau

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bitte schön.  :)


« Windows 7: Win 7: PC hängt immerHey! Wie kann ich meine windows reparieren? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...