Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Fehler nach Windows Update

Hallo, verzweifelt such ich nach eine Lösug:
Am 4.8.wurde eine neue Festplatte eingebaut und Windows XP neu installiert(von einem Fachmann)NAchdem ich die auto.downgeloadeten Updates von Windows installierte,kam folgender Fehler(gefunden unter Tools-Fehlermeldungen)Ort:Service Control Manager
Fehler: Der Dienst "Windows Update Service"wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:DAs System kann die angebene Datei nicht finden.
Ich weiß u.a.nicht, welche Datei gemeint ist, und nachdem ich alle Patsches wieder deinstalliert habe, kommt der Fehler immer noch.Möchte eine erneute Neuinstallation vermeiden.Weiß jemand Rat?LG


« Win XP: DesktopWin XP: eingabeaufforderung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Controller
Ein Controller ist Teil der Hardware eines Rechners und hat zur Aufgabe verschiedene Vorgänge zu steuern und zu regeln. Beispielsweise ist er notwendig zur Ansteueru...

Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...