Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Startsound ändern- leicht gemacht

Hallo,

ich habe festgestellt, es gibt keine Möglichkeit, die Melodie, also den Startsound von Win7 zu ändern. In den Sounds Gibt es die Auswahl Windows-Anmelden. Aber das ist eine andere Melodie.
Unter der Vorgabeliste kann man den Satz "Windows-Startsound wiedergeben" anhaken oder nicht.... Aber das is auch alles... oder? Habe ich etwas übersehen, gibt es eine Wissenslücke ?

Bitte helfen...^^

MfG 

« Letzte Änderung: 29.10.11, 00:05:49 von florisbir »


Antworten zu Windows 7: Startsound ändern- leicht gemacht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
4 Leser haben sich bedankt

Der Startsound von Windows 7 ist der "Windows-Anmelden" Sound.
Wenn das bei dir nicht geht, hast du wahrscheinlich keine .wav Datei benutzt. Um deinen Wunschsound in .wav zu konvertieren kannst du einen gratiskonverter wie zb. Format Factory nehmen. Wenn es nicht an dem Dateityp liegt, hast du dir wahrscheinlich irgendwas zerschossen. Bei mir hat das gut geklappt und es plärrt immer schön der Starcraft2 Sound, wenn ich mich anmelde. (: 

« Letzte Änderung: 27.10.11, 18:41:27 von Darki94 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Haken raus bei
Windows-Startsound wiedergeben.

Extra-Feld unter der eigentlichen Auswahl.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
Der Startsound von Windows 7 ist der "Windows-Anmelden" Sound.
Wenn das bei dir nicht geht, hast du wahrscheinlich keine .wav Datei benutzt. Um deinen Wunschsound in .wav zu konvertieren kannst du einen gratiskonverter wie zb. Format Factory nehmen. Wenn es nicht an dem Dateityp liegt, hast du dir wahrscheinlich irgendwas zerschossen. Bei mir hat das gut geklappt und es plärrt immer schön der Starcraft2 Sound, wenn ich mich anmelde. (: 

...Ich habe in den Ordnern für die Sound NUR wav-Dateien. Welches Programmereignis hast du dafür denn geändert?

und an AchimL:
Zitat
Haken raus bei
Windows-Startsound wiedergeben.
Extra-Feld unter der eigentlichen Auswahl.

Und wie geht es dann weiter?

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schalte die sounds einfach ab,nerven nur und haben keinerlei wert.Dazu wird noch etwas rAM eingespart.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
schalte die sounds einfach ab,nerven nur und haben keinerlei wert.Dazu wird noch etwas rAM eingespart.

Es tut mir leid, wenn ich mich unverständlich ausgedrückt haben sollte: Ich hatte hier um Hilfe und Rat gebeten, um eine befriedigende Lösung zu finden. Die Meinung oder Einstellung von Usern zu dem Thema SystemSounds war mir jetzt weniger wichtig.

Vielen Dank für Eure Beiträge.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Sound kann man nur so ändern / überschreiben:


Voraussetzung dafür allerdings:

 http://support.microsoft.com/kb/980023/de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Startsound und Anmeldesound sind 2 Paar Stiefel.

Und wie geht es dann weiter?
wie solls weiter gehen, dann ist Ruhe im Karton.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

An Nostradamus,
so habe ich mir Rat und Hilfe vorgestellt, ich muss mich bei dir vielmals bedanken, vor allem das du verstanden hast, worum es mir ging! Ich werxde dich wissen lassen, ob es geklappt hat.

An Darki94,
dake, du hast mir bedingt geholfen...

An alle anderen,
auch an euch vielen Dank, nur geholfen haben mir eure Beiträge keines Falls!

Nostradamus,
>> Das Problem ist nur immer noch da, und zwar: Die Melodie, welche sich dahinter verbirgt, wenn man den Haken vor Windows-Startsound wiedergeben setzt, kann ich nirgendwo finden, folglich auch nicht ändern.... Die Frage, "Wo ist die betreffende Sounddatei?" steht immer noch im Raum <<
MfG 

« Letzte Änderung: 28.10.11, 19:30:08 von florisbir »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Die Melodie, welche sich dahinter verbirgt, wenn man den Haken vor Windows-Startsound wiedergeben setzt, kann ich nirgendwo finden, folglich auch nicht ändern....

Im obigen Bild ist doch der Pfad deutlich zu sehen!

C:\WINDOWS\Media\Dateiname.wav

Ein Doppelklick drauf genügt und er wird abgespielt (im Windows-Media-Player z. B.) und du weißt dann, wie er klingt.

Es kann natürlich auch sein, dass du diese Datei überhaupt gar nicht siehst!

Abhilfe (sinnvoll auf Win7 zugeschnitten):

Systemsteuerung -> Ordneroptionen-> Reiter "Ansicht":

Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden (  )

Inhalte von System-Ordnern anzeigen ( X )

Versteckte Dateien und Ordner -> ( X ) Alle Dateien und Ordner anzeigen.

-> Und jetzt solltest du die Sounds auch sehen.
Dann nur noch eine .wav-Datei erstellen, die auch diese Bitrate hat und dort an selber Stelle unter gleichem Namen als "Windows-Anmeldesound.wav" speichern: Überschreiben + Ersetzen bestätigen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im obigen Bild ist doch der Pfad deutlich zu sehen!

C:\WINDOWS\Media\Dateiname.wav

Ein Doppelklick drauf genügt und er wird abgespielt (im Windows-Media-Player z. B.) und du weißt dann, wie er klingt.

Es kann natürlich auch sein, dass du diese Datei überhaupt gar nicht siehst!

Abhilfe (sinnvoll auf Win7 zugeschnitten):

Systemsteuerung -> Ordneroptionen-> Reiter "Ansicht":

Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden (  )

Inhalte von System-Ordnern anzeigen ( X )

Versteckte Dateien und Ordner -> ( X ) Alle Dateien und Ordner anzeigen.

-> Und jetzt solltest du die Sounds auch sehen.
Dann nur noch eine .wav-Datei erstellen, die auch diese Bitrate hat und dort an selber Stelle unter gleichem Namen als "Windows-Anmeldesound.wav" speichern: Überschreiben + Ersetzen bestätigen.
Hab ich alles gemacht, zum Teil schon bevor du es mir hier geschrieben hast, Nostradamus. Nutzt alles nichts! Ich sehe keine weiteren Dateien im Ordner Media. Denn es handelt sich NICHT um die Datei "Windows-Anmeldesound.wav"

So kommen wir hier nicht weiter. Ich muss festetellen, das Forum ist eine schlechte Plattform, um solche Probleme zu lösen. Ein direkterer Weg wäre für mich besser.

Man kann mir per Privatnachricht gern signalisieren, wenn man mir weiterhelfen möchte. Ich habe z.B. Skype, man könnte TeamViewer machen..... zum Beispiel...
Aber hier stecken wir fest.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
8 Leser haben sich bedankt

Der Startsound von Windows 7 ist durch die Datei "imageres.dll" fest vorgegeben.
Wie Du ihn ändern kannst, habe ich hier beschrieben:

http://www.computerhilfen.de/jueki/Startsound_Win7_veraendern.pdf

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wow. Yeah, STRIKE !!!!!

Na also, geht doch, auch ohne dumme Sprüche wie

schalte die sounds einfach ab,nerven nur und haben keinerlei wert.Dazu wird noch etwas rAM eingespart.

Ging ganz einfach, und funktioniert einwandfrei!

...So sehn Sieger aus!...

Vielen Dank an jüki. Herzliche Grüße.

Über die Anleitung von Jüki:
http://www.computerhilfen.de/jueki/Startsound_Win7_veraendern.pdf
kommt man ans Ziel - bei mir jedoch mit unangenehmen Nebeneffekten:

Sämtliche Verknüpfungen in einem Ordner auf D:\ haben ihr Symbol nicht mehr, obwohl es in den Eigenschaften eingetragen ist - wie es sein muss.

Es muss was mit dieser Geschichte hier zu tun haben, ich hab ja nichts anderes am System gemacht. :-(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mach es über die Systemwiederherstellung ggf rückgängig ...


« win 10 hat probleme mit gdataWindows 10 installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Unterlänge
In der Typographie lassen sich die einzelnen Buchstaben des Alphabets in ein sogenanntes Linienraster oder Liniensystem vertikal einfügen. Nun lassen sich drei versc...

Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...