Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: starten und herunterfahren dauert lange

Hallo
Ich habe Desktop PC und Notebook, beide Windows 7 64 bit, mittels Router zu einem Heimnetzwerk verbunden.
das Starten und das Herunterfahren dauert bei beiden bis PC bis zu 1 minute.
Aus dem Autostart habwe ich schon alles ausgemistet, ebenso schon gegoogelt und einige tipps gefunden und ausprobiert,zB wait to kill auf 5 Sekunden gestestellt leider bisher ohne erfolg. Und beim Hochfahren nach der eingabe des POasswortes erscheint erstmal ein dunkler BIldschirm für ca 20 sek bis sich der Desktop aufbaut. In der Ereignisanzeige der Computerverwaltuzng finde ich auch nixhts hilfreiches. Wenn die PC mal hochgefahren sind gibts keinerlei probleme damit


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: starten und herunterfahren dauert lange:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die genannten Zeiten sind ganz normale Werte.
Mit normalen Mitteln verringerst Du diese Zeiten nicht - mit Wunderwirksamen Tools verminderst Du allerhöchstens die Stabilität.

Jürgen


« Windows 7: Neustart vor jedem DownloadMusik verzerrt / Maus hängt sich auf »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...