Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Bild verschoben

Computerproblem 'Bild voll verschoben'

Nach Neuinstallation windows XP pro sp2.Hat sich das Bild von windows xp voll verschoben so das keine richtige Bediehnung möglich ist weil das Bild nur zur Hälfte sichtbar ist.
 Was kann ich tun?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: USB Hardware

« Letzte Änderung: 02.01.12, 14:54:41 von ronin_4 »


Antworten zu Windows XP: Bild verschoben:

Schau mal in den Gerätemanager und überprüfe, ob es dort Einträge mit einem gelben Fragezeichen gibt.Treiber CD vorhanden?Sollte am fehlenden Grafiktreiber liegen.Hast wohl nur die Standard VGA Auflösung zur Verfügung.So wie im abgesichertem Modus.Einige Treiber müssen manchmal manuell nachinstalliert werden.  

« Letzte Änderung: 02.01.12, 15:21:50 von Exit »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi.
rechner im abgesicherten modus starten (taste F8 beim starten drücken)
chipsatztreiber installieren.
  rechner erneut starten   

 


« Windows 7: VCM Tray funktioniert nichtPc platt machen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...