Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Datenträgerverwaltung

Hallo Freunde,

ich habe seit heute eine Western Digital Festplatte (750GB) aus dem PC eines Freundes. Diese ist komplett leer, durch HD Shredder 3.8.1
Nun habe ich sie mit einem Adapter an mein Notebook angeschlossen und sie wird nicht angezeigt.
In der Datenträgerverwaltung sehe ich diese Festplatte zwar, aber aber als Datenträger 1 Basis. Rechtsklick drauf und "In dynamischen Datenträger konvertieren" bringt eine Fehlermeldung nach der Auswahl: "Der Vorgang wird vom Objekt nicht unterstützt" Wenn man dann auf "OK" drückt kommt dasselbe nochmal und dann erneut auf "OK" und das Fenster ist zu. Der Treiber ist aktuell.
Einen Laufwerksbuchstaben zuweisen wird nirgends angezeigt, also "Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern"
Was kann man da tun?
Diese Festplatte ist komplett leer und Windows 7 lässt sich nicht darauf installieren, da die Festplatte ja nicht im Installationsmenü angezeigt wird.
Ich habe Windows 7 Home Premium 64-Bit

Hoffe Ihr habt Rat

Vielen Dank



Antworten zu Datenträgerverwaltung:

mal versucht, als logisches laufwerk mit ntfs zu formatieren?
versuch auch mal gparted zum formatieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

rechtsklick in den schwarzen "nicht zugeordneter Speicher"
Einfaches Volume erstellen
NTFS formatieren

Wenn nicht funktioniert, was ich aber nicht glaube, einen Screenshot der Datenträgerverwalatung posten.

Homeversionen von Windows unterstützen keine dynamischen Datenträger!
ansonsten siehe @AchimL

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@AchimL

Vielen Vielen Dank :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bitte, gern geschehen.
Schönes Rest-WE noch.


« Anmeldung mit Kennwort - hab nie eins gehabtWindows 7: Buchstabe''zischen Q und E'' funktioniert nicht auf der Tastatur ?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Digitalisieren
Unter Digitalisieren versteht man das Umwandeln analog vorliegender Informationen (Bilder, Grafiken, Töne) in für den Computer verständliche, digitale Info...

Digital
Das Wort digital kommt von dem lateinischen Wort digitus und bedeutet Finger. Die digitale Übertragung erfolgt mithilfe der Werte 0 und 1. Dabei werden alle Spannung...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...