Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista 64bit nutzt nur 2gb RAM von 4gb

Hi, ich habe ein ungewöhnliches Problem.
Vista nutzt effektiv nur 2GB RAM, hat aber 4GB zur Verfügung gestellt. Laut cpu-z, windows und bios sind 4gb ram drin.
Windows nutzt aber maximal 2gb ram, dies lässt sich leicht nachstellen, in dem ich einfach ein paar anwendungen starte, die auslastung geht nicht über 2gb.

das system sieht wie folgt aus
- ga-ma770-ud3 mainboard (remapping ist da automatisch an)
- 2x2gb kit von cnmemory
(- grafikkarte isr ne radeon 6800)

bis jetzt habe ich folgendes getestet:
- die RAMsteine einzelnd in jedem slot + memtest (keine fehler, jeder slot funktioniert, die steine gehen einzelnd)
[beide zusammen, sorgen nur für eine auslstaung von max 2mb in windows, gem taskmanager]
- windows speicherbegrenzung ist draußen
- im bios habe ich gem angaben auf dem ram die latenzen angepasst (gleiches bild) darauf diese etwas softer gestellt (gleiches bild)
- ganged und unganged macht ebebnfalls keinen unterschied
- der ram macht max 800mhz mit, von 400-800 hab ich ebenfalls alles getestet (gleiches bild)
(alternativ ram getestet, typ: ocz2t800c42g 2x2gb, dieser läufft zwar, mit 2,2V...aber verursacht fehler beim speichertest)

 ??? (ich habe noch 2 ramslots auf dem board, weiss aber nicht genau wie ich die nutzen könnte, ich vermute, das das mainboard/controller einen weg hat)

Hätte sonst noch jemand eine idee?






Antworten zu Vista 64bit nutzt nur 2gb RAM von 4gb:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

schau mal im Bios nach, ob die Option "Memory Hole Remapping" von Enabled auf Disabled gestellt ist.

Gruss A K

das ist ein gigabyte board (da gibt es diese option nicht, ist automatisch an gem hersteller)

- bios versionen hab ich die neuste drauf (auch vorherige getestet)
- vista ist auch up to date


« PC lässt sich nicht neustarten; nicht nach updates und nicht normal Windows 7: Programme bleiben hängen und funktionieren nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...