Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

CKDSK lässt sich nicht beenden

Windows XP,

Hallo, ich bin  wieder in Nöten: Um die Festplatte zu prüfen, habe ich mit TuneUp einen Test CKDSK begonnen. Es wollte nicht gleich losgehen, da gab ich den Befehl nochmals ein bis es losging. Nun werde ich die gerufenen Geister nicht mehr los, nach jedem Neustart läuft CKDSK und beginnt immer wieder von vorn ohne Windows zu laden. Ich habe einige Vorschläge gefunden, aber die exe Dateien lassen sich nicht starten, da Windows nicht geladen ist. Auch Versuche im abges. Modus oder lassen sich nicht realisieren. Versuche mit Notfall-CD lassen sich zwar laden, aber ich komme nicht an das fehlerhafte Windows heran. Ich bin ratlos und hoffe auf Unterstützung. Ich würde mich auch über eine ausführliche Anleitung freuen.
Vorerst vielen Dank!



Antworten zu CKDSK lässt sich nicht beenden:

Probiere mal dir eine Linux-Live CD zu brennen.(Hir http://www.chip.de/downloads/Ubuntu-32-Bit_22592231.html kannst du die ISO-Datei herunterladen)

Anschließend von der CD Booten. Wenn du Linux gebootet hast, kannst du von dort aus alle TuneUp-Dateien im Programmeordner der Windows-Platte löschen.

Wenn du jetzt den PC neustartest müsste es gehen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vorausgesetzt, TuneUP hat dir nicht schon die Festplatte so bereinigt, dass gar kein Windows mehr zu finden ist. Sichere Deine Privaten Daten mit eben dieser Linux. Dann befolge den Vorschlag vom Vorposter Falls dies keinen Erfolg bringt,boote mit der XP Install CD und führe eine Rep-Installation durch.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Hannibal624 und Intel Core I7,
vielen Dank für die Unterstützung. Der Rechner bootet wieder nachdem ich "letzte bootfähige Version" aktiviert habe. Jetzt geht es mir besser! :)
MfG wolf30


« Misslungener datei öffnen phad Automatische Updates »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...