Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laptop fährt nach den runterfahren nach 5 sek wieder hoch

Hallo ich habe ein kleines Problem und zwar mein leppi macht sich selbst ständig nach den runterfahren das bedeutet er fährt nach 5 sek wieder hoch hatte mal ein Häcker auf den leppi habe Windows neu drauf gemacht Problem bleibt weiterhin jetzt habe ich eine andere Festplatte reingemischt mit neues windows aber es bleibt weiter hin bestehen man hat mir gesagt ich soll den Lüfter sauber machen habe ich gemacht ist aber weiter so bitte um eure Hilfe denke mal das der irgendwas am BIOS gemacht hat

-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 06.01.14, 16:55:39 von Dr.Nope »


Antworten zu Laptop fährt nach den runterfahren nach 5 sek wieder hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein paar mehr Angaben wären von Vorteil, so in etwa:

richtig posten

Schalte mal den automatischen Neustart ab, dass eventl. ein Bluescreen erzeugt wird. Die Ziffernanzeigen dann mal posten:

Start – Einstellungen – Systemsteuerung und dort unter System – Erweitert – Starten und Wiederherstellen – Einstellungen wird der Haken bei Automatisch Neustart durchführen entfernt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry bin keiner der sich damit auskennt aber ist das nicht so wenn man den leppi komplett neu macht sind doch alle Einstellungen auf den Werk stand

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Du gehackt worden bist, sind eventl. noch Schädlinge auf dem System, kontrolliere das erstmal mit Malewarebytes, update das Programm und führe einen Vollscan durch. Logfile dann posten:

http://www.computerbild.de/download/Malwarebytes-Anti-Malware-3122246.html

Man weiss nämlich im Moment nicht, wo sich überall etwas eingenistet hat.
Wenn Du eine Recovery CD hast und setzt das Betriebsprogramm auf Kaufzustand zurück, könnte sein, dass alles clean ist.
Bei einer Formatierung und Neuaufsetzung Deines BS ist auch alles weg und sauber. Dazu benötigst Du natürlich eine Original Windows DVD.

« Letzte Änderung: 06.01.14, 17:08:21 von A K »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Okay das werde ich mal ausprobieren  vielen lieben dann
Dank wenn es nicht funktioniert werde ich sie noch mal belästigen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kein Problem, aber der Vollscan kann schon 1-2 Stunden oder länger dauern, also laufen lassen und Geduld haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mein Nachbar brachte mir Grade eine Originale Windows cd  wie macht man den den vollscen :-[

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Cd brauchst Du nicht. Downloade Dir aus Link Antwort 3
das Malewarebytes, update es und führe nach dem update einen Vollscan durch. Das entstehende Logfile kopieren und hier einfügen.

Hier auch eine Anleitung:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Downloads-Sicherheit-Malwarebytes-Anti-Malware-Tipps-Anleitung-6105037.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der schreibt das ich 70 infizierte Objekte habe  .. Obwohl neues windows drauf ist wie geht das ? Kann das sein das mein BIOS auch welche hat 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So habe etwas 1000 Viren drauf und 1 trojana  was kann ich tun

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Komplette Neuinstallation Deines Systems:

Festplatte formatieren, ggf. alle Partitionen löschen, Neuinstallation des BS ( Partitionen neu anlegen ) und anschließend ein Backup anlegen eventl. mit Acronis True Image Home auf externem Medium.


« Sd Karte Komischchkdsk wie und wo abschalten? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...