Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Druckeranschluss BJC-5500 wird nicht gefunden

Wer hilft mir beim Druckeranschluss (Canon BJC-5500). Hat gestern noch gedruckt nachdem ich einen neuen Treiber instaliert habe. Nutze Windows 10. In der Systemsteuerung Drucker wird er angezeigt. Die Druckereinstellungen lassen sich jedoch Heute nicht mehr anzeigen. Was kann ich als nächstes tun?



Antworten zu Druckeranschluss BJC-5500 wird nicht gefunden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemwiederherstellung : Punkt vor dem Treiber testen .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, leider kenne ich mich mit Computern nicht so gut aus und weiss deshalb nicht wo ich den Punkt genau setzen soll.  Bei der Systemwiederherstellung gehen doch bestimmt andere Änderungen verloren welche aber erhalten bleiben sollen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

alle Punkte anzeigen lassen ... = bessere Auswahl ....

JA , alle Installs & Änderungen (in der Registry z.B.) gehen verloren.
Installationen müssen ggf wiederholt werden .

Empfehlung :
in Zukunft VOR Änderungen einen definierten Punkt neu setzen .

Systemwiederherstellung lässt sich ggf rückgängig machen .

« Letzte Änderung: 15.10.16, 11:23:15 von Tar-Ava »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Wo hast du den Treiber denn her? Für dieses Modell, sollte es wirklich ein BJC-5500 sein, gibt es keinen Treiber für Windows 10. Der Drucker ist geschätzte 15 Jahre alt.

Der Treiber wurde von Windows 10 entdeckt. Der Drucker ist 14 Jahre alt. Er druckt im Format A2 und ist für einen Austausch zu teuer. Im Übrigen hat er gedruckt. jetzt erscheint der Drucker in der Geräteliste nur noch blass. Was ist zu tun? Gibt es eine Lösung ohne Systemwiederherstellung?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo,

lösche den Treiber über den Gerätemanager (Rechtsklick auf den Drucker und Deinstallieren), starte anschließend den Rechner neu, lasse den Drucker erkennen und den Treiber über Windows suchen und neu installieren.

Danke Daniel, hat diesmal geklappt wie du es beschrieben hast.
Anleitung:
PC hochfahren
Druckeranschlusskabel abziehen
Drucker einschalten
Druckeranschlusskabel einstecken
Automatische Installation startet oder über das Gerätemenü anstossen.
Start-Einstellungen-Geräte-Drucker Canon-Verwalten-Druckereigenschaften-Anschlüsse-USB wählen.
Fertig


« PC fährt hoch , aber Bildschirm bleibt schwarz .Windows 7: untermenüs werden auf schwarzem hintergrund angezeigt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Teamviewer
Teamviewer ist eine Software für Desktop-Sharing und Fernwartung. Hierbei kann man auf den Desktop seines Sharing-Partners zugreifen und daran arbeiten. Für pri...

Canon
Die japanische Firma Canon ist vor allem für ihre Kameras (zum Beispiel die EOS Serie digitaler Spiegelreflex-Kameras) oder ihre Drucker bekannt. Bei den Tintenstrah...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....