Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme der Anzeige von Windows Fenstern auf pc

Moin, vor kurzem habe ich mir aus einigen Komponenten einen Gaming PC selber erstellt, jedoch möchte ich ihn auch für Office arbeiten nutzen.

Als ich ihn 2 Tage genutzt hatte ist er beim Surfen im Internet abgestürzt, seit dem Moment habe ich verpixelte Flächen auf dem Desktop, das Bild und Schrift ist nicht mehr zu erkennen, für mich ein Grafikkarten Fehler jedoch hat der Zuliefer alternate diese geprüft und wieder zurück gesendet mit der Aussage das es in Ordnung ist.
Seit dem die Grafikkarte wieder eingebaut ist, ist das Problem weiter vorhanden, jedoch merkwürdiger Weise nur bei Programmen oder Anzeigen die direkt auf Windows zurück zu führen sind, spiele sowie Browser laufen ohne Bildschirmfehler.

Nach erneuten Start von Windows und löschen aller anderen Daten bleibt das Problem genau so vorhanden.

Vielen Dank falls jemand das Problem kennt oder eine Lösung weiß.



Antworten zu Probleme der Anzeige von Windows Fenstern auf pc:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Moin, vor kurzem habe ich mir aus einigen Komponenten einen Gaming PC selber erstellt, jedoch möchte ich ihn auch für Office arbeiten nutzen.

Vielleicht möchtest du dem Forum auch noch mitteilen welche Komponeten genau im PC verbaut sind?

--
Olli

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist ja alles nett beschrieben. Aber schöner wäre es, wenn Du mal beschreibst, aus welchen Komponenten der PC besteht und mit welchem Betriebssystem er läuft. Dazu noch ein Bild von Deinem Monitor und wenn möglich ein Screenshot.
Bei "normalem" Kram kann es sein, das mit eventuell vorhandener interner Grafik gearbeitet wird und bei Games mit der Grafikkarte. Das würde schon einiges klarer machen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Antwort,
Entschuldige das Daten gefehlt haben, habe auch ein Bild angehängt.

Prozessor AMD Ryzen 5 2600
GPU XFX Raedon RX 580 GTS
Main ASRock b450 pro4
SSD von Samsung
Und das Betriebssystem ist Windows 10.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Weiter gehts.
Wo hast Du bitte ein Bild angehangen?
 

Zitat
Nach erneuten Start von Windows und löschen aller anderen Daten bleibt das Problem genau so vorhanden.
Was meinst Du mit dem löschen aller anderen Daten?
Zitat
Programmen oder Anzeigen die direkt auf Windows zurück zu führen sind
Nun mal ein wenig genauer bitte. Games und Browser funktionieren im Vollbild. Wenn Du diese im Fenster laufen lässt, dann ist der sichtbare Teil des Desktop nicht zu erkennen? Oder Du öffnest ein Browserfenster auf der einen Bildschirmhälfte und auf der anderen Hälfte ein Fenster mit einem "auf Windows zurückzuführenden" Programm (was immer Du darunter verstehst), dann ist der Browser OK und das andere ist nicht zu erkennen. Das musst Du mal etwas präziser erläutern.
« Letzte Änderung: 12.10.20, 09:02:08 von Gast64 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bilder waren anscheinend zu groß, nicht beachtet Fehler meinerseits.
https://drive.google.com/folderview?id=17iRhVb2l-BHXZ4luL896F4PQRbumqf-j
Hier sind 4 Bilder vom Monitor.

Um es weiter in meinen Worten zu erklären.
Wenn ich den PC starte, denn zeigt er ein sauberes scharfes unverzerrtes unverpixeltes Bild an, drücke ich nun eine Taste um mein Passwort einzugeben erscheint nicht das gewohnte Eingabefeld mit den Buttons zum Bestätigen und sonstiges was man sehen sollte sondern nur 3-4 schwarze oder weiße Fläche, die bei der Bewegung mit der Maus ihre Position, sowie die Farbe ändern, ein gezieltes Eingaben ist nicht möglich, mir bleibt nur übrig, mein Passwort einzugeben und ENTER zu drücken um auf mein Deatkop zugelangen. Nun weiter, der Desktop ist auch in gewohnter Qualität, keine verzerrten oder verpixelten Flächen, den Browser, sowie Spiele kann ich öffnen ohne Auffälligkeiten auch im Vollbildmodus nutzen. Klicke ich jedoch auf das Windows Fenster um die Suchmaske zu öffnen oder zu den Einstellungen zu gelangen, bzw um Programme zu öffnen denn sehe ich nur schwarze oder weiße Flächen die mit der Bewegung der Maus sich verändern aber nicht zu erkennen sind, es kann keine Schrift oder Symbole erkannt werden, genau so auch wenn ich die Einstellungen öffne oder Fenster aufklappen die zum Beispiel zur Installation von Programmen benötigt werden. Auffallen ist auch das mein E-Mail Postfach von Gmail als Programm ohne Probleme funktioniert, jedoch das vorinstallierte von Windows die gleichen Symptome aufweist.

Mit alle Daten gelöscht, spreche ich davon das ich gehofft hatte das Windows einen Fehler hat, daraufhin habe ich das Betriebssystem neu geladen und installiert und alle Programme die ich davor geladen habe gelöscht.

Vielen Dank für eine Antwort.
Falls nochmal was fehlen sollte an Erklärungen tut es mir leid. Einfach fragen ich gebe mein bestes.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie hast Du denn "das Betriebssystem neu geladen und neu installiert"? Offensichtlich hast Du ja keine richtige Neuinstallation gemacht. Du sagst ja, dass Du erst danach von Dir installierte Programme gelöscht hast.
Und was ist denn dem Absturz vorausgegangen? Du sagst, es ist im Browser passiert. Hast Du da gerade was runtergeladen oder installiert?
Onboardgrafik kann nicht Schuld sein, hast ja keine.
Wie sieht es mit Deinem RAM aus, wiviel Module hast Du und wie groß sind die. Man könnte jetzt noch viele Vermutungen anstellen, bezüglich Treiber usw. Aber das würde ja nicht erklären, das es vor dem Absturz lief.
Sind im Gerätemanager noch irgend welche unbekannten Geräte zu sehen oder gelbe Ausrufezeichen zu sehen?


« Verschiedene Google-Seiten funktionieren nicht mehr bei allen BrowsernPfad von Desktop aus versehen zu "Lokaler Datnträger (D:)" gemacht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Luminanzkomponenten
Helligkeitswerte eines digital gespeicherten Bilds. Lumen ist die Einheit des Lichtstroms. Als photometrische Einheit berücksichtigt Lumen die Empfindlichkeit des me...

Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...