Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Script im IE

Ich habe Windows XP und den IE 6 mit SP 2. Wenn ich den Quelltext einer Seite anschaue. Ist immer ein Script eingefügt welches da aber nicht hingehört. Egal auf welcher Internetseite ich den Quelltext anschaue. Hier das Script

Im Head:

<script language="JavaScript">
<!--

function SymError()
{
  return true;
}

window.onerror = SymError;

var SymRealWinOpen = window.open;

function SymWinOpen(url, name, attributes)
{
  return (new Object());
}

window.open = SymWinOpen;

//-->
</script>

und dann nach </html>

<script language="JavaScript">
<!--
var SymRealOnLoad;
var SymRealOnUnload;

function SymOnUnload()
{
  window.open = SymWinOpen;
  if(SymRealOnUnload != null)
     SymRealOnUnload();
}

function SymOnLoad()
{
  if(SymRealOnLoad != null)
     SymRealOnLoad();
  window.open = SymRealWinOpen;
  SymRealOnUnload = window.onunload;
  window.onunload = SymOnUnload;
}

SymRealOnLoad = window.onload;
window.onload = SymOnLoad;

//-->
</script>

ich weiß nicht was das Script macht aber es gehört da nicht hin.

Danke für Hilfe !

Fujitsu


« Win XP: Service Pack 2 installationWin XP: Weiterhin Probleme mit Wurm/Virus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

AppleScript
AppleScript ist eine Programmiersprache von Apple für Skripte und Programme auf Systemebene. Im Gegensatz zu den Unix-Shellscripts, die seit OS X ebenfalls mögl...