Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win98: Format c gemacht und keine Windows 98 CD eingelegt gehabt

Wir haben soeben bei einem PC Format C durchgeführt und vergessen, schon die CD von Windows 98 einzulegen. Nun können wir die Installation aus Unkenntnis nicht starten. Was müssen wir machen, damit wir auf Laufwerk C wieder ein Windows installieren können? Wer kann helfen?? Danke



Antworten zu Win98: Format c gemacht und keine Windows 98 CD eingelegt gehabt:

...Na dann leg die CD doch JETZT ein und starte den PC neu.
Falls das nicht klappt, musst du erst im Bios das starten von CD einstellen.
 8)

Neustart erfolglos  ???

Was meinst du mit "erfolglos"?
Startet er überhaupt nicht?
Oder kommt ein C:/ mit blinkendem Cursor?

C:/ mit blinkendem Cursor, aber keine Eingaben über Tastatur möglich. Nichts regt sich jetzt. 2.Im Bios habe ich noch nicht viel Ahnung, wollte gerade deswegen mit Bitte um kurzer Anleitung email dir senden, kam back. :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habt ihr eine start-diskette egal ob 95 98 me ,wenn nicht holt diese vom web ,diskette ein legen von dieser booten lassen,die cd einlegen dann auf das laufwerk gehen wo die cd sich befindet z.b. d:\ und dann setup eingeben (im bios auf boot reinfolge achten also auf a: o.diskette)

ich danke erst einmal allen, jetzt tut sich hier was, dank Startdiskette. Melde mich, wie es ausging. :)

C:/ mit blinkendem Cursor, aber keine Eingaben über Tastatur möglich. Nichts regt sich jetzt. 2.Im Bios habe ich noch nicht viel Ahnung, wollte gerade deswegen mit Bitte um kurzer Anleitung email dir senden, kam back. :'(

Hilfe kann nur hier im Forum gegeben werden, NICHT per e-mail, damit auch zukünftige Frager/Leser etwas davon haben. ;)
Mit den von Peter50 erwähnten Startdisketten geht es natürlich auch.

Falls etwas nicht klappt....nochmal nachfragen :)


« Win XP: WRL-DateienWin XP: Gameport »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!