Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Sourround sound am pc´?? geht das?

hey das problem von letztdem male wird mich nicht weiter ärgern können weil ich danach windows me wieder draufziehe
*schluchz* :( xp hat mir besser gefallen
aber jetzt zu meiner frage:
ich habe 3 3,5 mm audio anschlüsse an meinem pc und ein dolby sourround system direkt daneben stehen,so jetzt ging ich aber immer von cinch(rot udn weiss anschlüsse) stereo in das gerät hineindann habe ich gesehen das das gerät für jede box (also 5mal 2 cinch anschlüsse)einen anschluss hat,und dachte mir,kann man,wenn man sich adapter kauft(hab ich heute bin aber noch im internetcafé)und diese dann anschliesst und den SOUNDMAN.EXE ausführt und eingibt das jeder stecker für zwei boxen,würde das dann funktionieren??? natürlich dann würde an den pc 3 solcher audio 3,5 in cinch geben und dann diese an die anschlüsse vom sourround-center anschließen FUNKTIONIERT DASS dann und wie stellt man alles weitere ein,denn schließlich ist doch dann noch kein sourround.sound an,oder?? ???



Antworten zu Win XP: Sourround sound am pc´?? geht das?:

Welche Soundkarte

Hersteller??

Was steht im Benutzerhandbuch??

Was sagt der Gerätemanager ist da ein ? bei der Karte??


« Win95: rechner startet nicht immer !!!???Win XP: Kein Sound mehr!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...