Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win98: PC Bootet nicht

Hallo,

nach einer Neuinstallation von Win. 98 bootet mein PC nicht immmer ins Windows. Er bringt hägt sich dann im DOS auf und bringt mir z.B. diese Meldung
:>set path=C:Progra"1/Intel/DMI/Bin;C:Prpgra"1/IntelAlerbo"1Win95/Proxy{resource

ka´nn mir einer helfen.



Antworten zu Win98: PC Bootet nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

hast du die Festplatte vor der Neuinstallation auch formatiert ?

Mal von der WIN98-CD booten und "Nur Eingabeaufforderung" wählen. Dann format c: eingeben. Achtung: alle Daten auf der Festplatte gehen verloren !!!

Danach wieder von der CD booten und Windows nochmal neu installieren.


« Win XP: Mausprogramm entfernenWin XP: SP 2 Internetverbindung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DOS
Die Abkürzung DOS steht für "Disk Operating System". Dies ist ein System aus dem Hause Microsoft und war der Vorgänger von Windows. Maus und Multimedia war...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...