Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Rechner hängt s.öfter auf - Hardwarefehler?

Mein Lapptop mit Windows XP hat die Angewohnheit sich unabhängig vom geöffneten Programm oder der Rechenleistung öfter mal einzufrieren (keine Reaktion auf Tasten,Mauszeiger fest), so daß nur das Entfernen sämtlicher Stromversorgung und anschließender Neustart ihn wieder zum Leben erwecken.
Beim Anschließen einer externen Soundkarte über USB (zwei Karten-Typen probiert)und entsprechenden Aufnahmeversuch (drei Soundprogramme versucht)steigt der Lapptop regelmäßig schon bei ca.1-4min aus. Kann das an Fehlern im Betriebssystem liegen oder liegt eher ein Hardwarefehler vor, den ich schwerlich diagnostizieren/beheben kann??



Antworten zu Win XP: Rechner hängt s.öfter auf - Hardwarefehler?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, das lässt sich wohl so aus der Distanz schwerlich beurteilen.
Man müsst wissen ob alle Treiber einschliesslich der Chipsatztreiber installiert sind und ob sich keine Viren oder Spyware auf dem Computer befindet.

Gruß an rolwei!Hab nach VirenscannerUpdate drei Würmer und ein Trojaner gefunden. Jetzt scheint er stabil zu laufen...
Zu dumm... und so einfach kann die Welt sein.
Großen Dank für Deine Antwort!!


« Win XP: Dsl.Win XP: formatieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!