Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Arbeitspeicher

Hallo,

habe ein Intel Pentium 4A mit 2,6 CPU und original
Arbeitspeicher 256 MB (PC2100 DDR SDRAM,133MHz).
Möchte diesen mit neuem 256 MB DDR(PC3200)400MHz
erweitern.Sind die beide Teile kompaktibel oder
muss es der gleiche sein wie original?
Bitte dringend um Hilfe bevor ich was falsches
einbaue.
                 Ivo  ???



Antworten zu Win XP: Arbeitspeicher:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

einbauen kannst denn schon, wird aber dann auch runtergedrosselt auf 133 Mhz.

Ob die beiden miteinander laufen siehst du ja dann.


« Win XP: Kein Druck bei eingeschränktem BenutzerWin XP: IEXPLORE.EXE hat ein Fehler festgestellt und muss beendet werden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Pentium
Pentium ist die Bezeichnung für einen Prozessor der Firma Intel. Man unterscheided nach Modellen (und Entwicklungsstufen) Pentium, PentiumII, PentiumIII und PentiumI...

CPU
Siehe Prozessor ...