Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neue Festplatte unter Win98 Installieren!!

Hallo,

Habe mir heute eine neue Festplatte besorgt die noch nicht formatiert ist..Habe aber auch noch meine alte Festplatte mit dem Betriebssystem drin..

Wie mache ich das???

Danke!!! ;D;D

Mfg. JO 8)



Antworten zu Neue Festplatte unter Win98 Installieren!!:

Eigentlich sollte man auf die Frage nicht antworten, da sie so unsorgfältig gestellt ist und im falschen Forum.
Zunächst muß man wissen, ob beide Platten parallel auf einem Rechner betrieben werden sollen, ob ein SCSI-System vorliegt und, ob die neue Platte für XP eingerichtet werden soll, evtl. mit Datenübernahme aus Win98.
Am besten die Frage neu sauber stellen im Forum WINDOWS.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Poste mal ob dein Betriebssystem wirklich 98 ist oder eventuell andere Win Version. Auch wichtig für die Art des formatierens der neue HD.

Es gibt die Möglichkeit die Daten der alten Festplatte komplett auf die neue zu überspielen - inklusive Windows. Neuaufsetzen dann nicht notwendig. Alte Platte kann dann danach gelöscht werden und als Sicherungsplatte oder zusätzlicher Speicherplatz benutzt werden.

Zuersteinmal die neue Platte auf der Rückseite mit den kleinen Brückensteckern (Jumpern) auf Slave einstellen (umstecken) und zusätzlich zur vorhanden einbauen.


« Win XP: Anzeige ändern...Win XP: Win95 Software unter WinXP starten? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...