Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows Bild- und Faxanzeige

Hallo im Forum

Habe ein Problem mit der Windows Bild- und Faxanzeige. Möchte ich eine Bilddatei damit öffnen springt immer Paint an. Über Rechtsklick, öffnen mit  Bild- und Faxanzeige tut sich gar nichts. Auch die „immer mit diesem Programm öffnen“ Option hilft nicht. Rechtsklick, öffnen mit einem anderen Programm geht.
Es kommt auch keine Fehlermeldung, die Bildanzeige springt nur nicht auf. Hat jemand eine Idee?
Windows XP, SP1
Danke, Heiko



Antworten zu Win XP: Windows Bild- und Faxanzeige:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Explorer unter "Extras",Ordneroptionen und Dateitypen,kannst du das auch festlegen.

Hat geklappt,
danke!


« Win XP: PC hengtWin XP: Keine Rückmeldung bei Ordnern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...