Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Desktop zeigt nichts an!

Hallo!
Ich habe folgendes Problem: Meine Festplatte ist kaputt gegangen und ich habe nun die alte von meinem Bruder bekommen. Diese hatte kein XP drauf. Nun hab ich versucht mit dieser Recovery CD, die damals bei meinem PC dabei war, Windows XP neu zu installieren. Das hat jedoch nicht funktioniert. Nach einer weile sagte er mir das die Datei SHDOCVW.dll fehlerhaft sei oder nicht existieren würde. Naja hab dann noch mehrmals versucht Windows nochmal neu zu installieren jedoch jedesmal das gleiche Problem. Jetzt hab ich mir diese Datei aus dem Internet runtergeladen, die Platte an nen anderen PC gehängt und die Datei einfach in den Windows/system32 ordner kopiert. So nun hab ich nicht mehr die Fehlermeldung jedoch sehe ich nichts auf dem Desktop auser dem Mauszeiger! Rechte Maustaste funzt nich nur in den Taskmanager komme ich. Da hab ich schon probiert mit explorer.exe das geht allerdings auch nicht. Programme wie spider.exe funktionieren allerdings...
Ich bin ratlos und weiß nich was ich machen soll!  ??? Bitte hilft mir jemand!  :'(
Gruß Tine



Antworten zu Desktop zeigt nichts an!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei diesem Fall gehe ich davon aus,dass dieses Windows,welches du hast eine OEM Version ist und nur mit dem System läuft,mit welchem es auch gekauft wurde.


« Computer hängt sich beim ausschalten aufFehler beim Laden des Betriebssystems »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...