Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

zickt rum: Explorer stürzt ab

Das der Explorer häufiger abstürzt ist mir klar. aber muss dass immer dann sein wenn man die t-opnline software beendet oder die dfü-verbindung getrennt hat. Wenn ich glück habe kann ich zwar auf dem desktop noch alles machen, aber die taskleiste ist nicht mehr benutzbar. dann die fehlermeldung das explorer.exe abgestürzt ist.
Wenn ich kein glück habe stürzt vorher der internet explorer ab (bevot die verbindung getrwennt wurde). dann kann ich das system neustarten, weil dann das system garnicht mehr reagiert. Das System habe ich gerade erst wieder installiert.



Antworten zu zickt rum: Explorer stürzt ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches Betriebssystem?
Wenn XP/2000: Sind alle Updates drin?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

win Xp Home SP2


« WinXP fährt nicht mehr richtig hochArbeitsspeicher zu langsam???? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...