Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win95: Fenster öffnen sich nicht.

Help!!!
Als User mit wenig Ahnung stehe ich vorm Berg: Mit allen Browsern (Mozilla, IE, FireFox) kann ich einige Seiten nicht mehr öffnen, und zwar die , in denen bestimmte Funktionen möglich sind. Z.B. die kleinen Fenster zum Eintragen der Bankpin u. andere Funktionsseiten. Hab auf einen Tip hin einen Eintrag der GoogleToolbar im Realplayer entfernt und die ganze Toolbar deinstalliert, einmal tats dann alles wieder, jetzt wieder nicht. Bei einem Browswer (IE) bekomme ich folgenden Hinweis:
Zeile 169
Zeichen: 5
Fehler: Das Objekt unterstützt diese Methode oder Eigenschaft nicht
Code: 0

Hat jemand einen Tipp?



Antworten zu Win95: Fenster öffnen sich nicht.:

versuch ma cookies alle zulassen und popup blocker aus

Vielen Dank für die Antwort. Tuts leider nicht. Hat noch jemand anders eine Iddee?
Nofras

Hi,

hab das gleiche Problem wie Du, komme bei meinem aber auch nicht weiter.

Versuch mal :
cookies und Dateien im Ordner "temporäre internet files" löschen,
Verlauf der besuchten Internet-Seiten löschen

dann erneut den Link eingeben.

Da gibts dann noch einiges, aber probier mal das zuerst aus.

Viele Grüße

Andrea S.

Hallo,
tuts leider auch nicht. Das Problem betrifft auch nicht alle Fenster, sonder z.T.Fenster mit Sicherheitsfunktionen (Banklogin, Download mit Bezahlung etc), z.T. aber auch Fenster, die aufgehen, wenn ich z.B. einen Mietwagen näher betrachten will. Dabei ist es egal, ob ich einen POPupblocker benutze oder nicht. Vielen Dank weiterhin, ich hoffe auf Hilfe!Der Firewall blockiert auch nicht, und ansonsten laufen keine Programme mit. Bei manchen Fenstern kann ich die URL per Hand eingeben, dann werden sie geöffnet. Was nun - javascript:void(0);
Huh
Danke


« Win XP: Wo sind meine USB 2.0 Anschlüsse???????Sie können den Computer jetzt ausschalten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!