Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Programm läuft auf Windows 98, auf Windows XP nicht!

Ich habe ein Programm zum Überspielen von meiner CASIO-Datenbank
auf mein Notebook mit Windows 98, was funktioniert.
Mit dem selben Programm habe ich ein Set up auf ein neues Notebook mit
Windows XP gemacht. Dort kann ich aber nicht meine Dateien öffnen bzw.
überspielen wie bei dem alten Notebook mit Windows 98.
Wer kann mir helfen ?



Antworten zu Win XP: Programm läuft auf Windows 98, auf Windows XP nicht!:

Naja, üblicherweise sagt man, mit rechter Maustaste auf die exe - Eigenschaften - Kompatibilität einstellen.

Nur nutzt das meistens nix.

Mal die Casio-Seiten besuchen, ob´s ne neuere Programmversion gibt.

Was auf jeden Fall geht, aber auch ne Menge Arbeit macht:
Platte formatieren. Dann erst Win 98 drauf. Dann auf ne zweite Partition Win XP installieren. Für den Casio wird dann Win 98 gestartet, ansonsten XP.

Ich danke Dir Bernd,
habe noch eine externe Festplatte über USB 2.0 angeschlossen.
Vielleicht sollte ich es damit probieren.
Könntest Du mir bitte dazu noch Tipps geben.
Mit Dank im Voraus grüßt Manfred.

Die externe Platte wird das Problem nicht lösen, denn booten kann man ja nicht damit.

Die Zwei-Betriebssystem-Lösung, die sich beschrieb, geht 100%, ich habe das selbst bei mir.
Bei mir wollen Neffen und Nichten alte Sierra-Spiele machen, die nur unter Win 98 laufen.
Dazu klicke ich unter XP ein Icon, dann wird der PC mit Win 98 gebootet.
Zur Rückkehr klicke ich unter Win 98 ein Icon, dann wird wieder XP gebootet.

Ansonsten gäbs noch die Möglichkeit, mit "Wechselfestplatten" zu arbeiten oder einen Billigst-Zweitrechner mit Win 98 auszustatten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo bernd,

was für ein Programm hast du unter den beiden Icos versteckt ?

Oder ist ne Datei ?

Kannst du den Pfad hier reinstellen ?

Danke
raipa

Hallo Bernd,
ich sehe schon ich muss mit meiner CASIO-Datenbank und meinem Yellow-Programm auf meinem alten Notebook mit Windows 98 bleiben, denn da läuft ja alles.
Nochmal schönen Dank sagt Manfred

Hallo lieber Bernd,
ich wende mich bezüglich obigem Thema nochmal an Dich mit der Bitte, mir zu sagen, wie ich mein Notebook sowohl mit Windows XP (so ist es eingerichtet) als auch mit Windows 98 (ich habe die Setup-CD) booten kann. Wenn es Dir möglich ist auf meine eMail-Adresse zu antworten, wäre ich Dir sehr dankbar.
Herzliche Grüße Manfred

Von Dir ist keine email hinterlegt, ich kann daher nichts mailen.
Grüße, Bernd.

Ich danke Dir, Bernd, dass Du mir antworten willst.
Meine eMail-Adresse: manfred.barndt@web.de
Was ich noch nicht verstanden habe, ist wie kann ich mein
Acer-Notebook mit Windows XP (wie ich es immer tue) sowohl als auch mit Windows 98 (first oder second Edition) booten.
Gruß Manfred


« Win2000: Startmenü bearbeitenWin XP: Probleme mit Internettelefonie (Fritz Box) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...