Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Tiny Linux Installation

Hey ich brauch hilfe

Hab Tiny Linux runter geladen und auf Diskette gezogen.
Soweit so gut bloß jetzt komm ich nicht weiter. Wenn ich eine Partition erstellen will steht da das ich keine swap partition mit linux fdisk erstellt habe. Wie kann man denn jetzt eine Partition erstellen?

Kann jemand schritt für schritt erklären wie ich da jetzt weiterkomme?

Hoffe ihr könt mir helfen


Antworten zu Suse: Tiny Linux Installation:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja danke erstmal aber das hat mir nicht sehr viel geholfen das installationsprogramm sagt an das ich die festplatte partitionieren soll aber wie geht das was muss ich eingeben und wie geht es dann weiter? wäre nett wenn mir jemand helfen könnte und es schritt für schritt erklärt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Faulheit wird hier nicht unterstützt. In dem Artikel bei tecchannel.de steht alles drin, sogar mit Beispielen. Lesen musst du schon selbst.

Have Fun


« Suse: Datenübertragung zum HandySuse: Linux 10.2 findet package manufacturer nicht... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Diskette
Die Diskette (früher auch Floppy oder Floppy-Disk genannt) ist ein Datenträger, der auf dem gleichen Speicherprinzip beruht wie die Festplatte. Eine magnetische...

ZIP Diskette
Die ZIP - Diskette ist eine Weiterentwicklung der Diskette von der Firma Iomega. Sie fasst 100 - 250 MB, braucht aber auch andere Laufwerke. Denn sie funktioniert zwar &a...