Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Online-Banking mit Bankix

Moin
Ich weiß nicht ob ich mit meiner Frage hier richtig bin.
Mein System Win7 Home Premium 64Bit UEFI Bios.
Ich habe ctbankix-12.04.4 iso mit z-zip auf einen mit Fat 32 formatierten USB3 Stick
kopiert. Im PC die Bootreihenfolge geändert und gestarted.
ctbankix-12.04.4 hat sich mit dem Router verbunden Firefox konnte normal bedient
werden.
Im Betrieb habe ich einige Änderungen vorgenommen:
Meine vohandenen Bookmarks installiert, den Firefox Anmeldeschirm geändert
und 2 Programme von Ubuntu installiert.
Starte ich die Anwendung neu sind alle Ändeungen gelöscht.
Wie kann ich die Änderungen abspeichern?
Grüße
phalstek


Antworten zu Online-Banking mit Bankix:

Hallo!

Der Herausgeber hat hier eine Anleitung/Beschreibung dazu veröffentlicht. Weiter unten sollten die von dir gewünschten Infos stehen. Ich denke das sollte helfen (die Kommentare/Fragen etc. habe ich mir nicht alle durchgelesen).

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin
Den Speicherknopf hatte ich beim ersten Start nicht zur Kenntnis genommen.
Den Stick habe ich neu formatiert und das Programm neu eingerichtet.
Ich verstehe das so, dass nach dem Abspeichern keine Programmänderungen mehr möglich sind.
Das setzt ja eine präzise Installationsplanung voraus.
Ob ich das auf die Reihe kriege?
Grüße
phalstek

Hallo!

Ohne jetzt viel Ahnung von der Software zu haben, denke ich aber, dass das, so wie es dort beschrieben ist, nicht auf USB zutrifft, sondern auf DVD.

Aber du hast ja auch einen Thread bei ct/heise eingestellt. Da dürfte dann ja wohl was kommen.

Des weiteren kannst ja mal schauen, ob bei den bankix-Threads im Ubuntuusers-Forum was für dich dabei ist oder dort einen Thread eröffnen. Link!

Gruß


« Welcher Bootloader?Ubuntu 14.04 lässt sich nicht installieren nach Windows 7 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!