Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Suse: Faxe versenden

Ich möchte gern mit Suse 9.0 Faxe versenden. Ich habe eine Fritzkarte eingebaut und bin über ISDN angeschlossen. Leider funktioniert es nicht richtig:

Ich habe Hylafax installiert und möchte über das Programm kdeprintfax ausdrucken.
Zuvor habe ich noch den smpppd und isdn manuell gestartet.

Beim Versuch, das Fax aus kdeprintfax zu versenden, kam die Fehlermeldung mit dem Hinweis auf das Logbuch. Dort stand:


Fax wird gesendet an: 03514702808 ()

Überspielung an Fax mit /usr/bin/capisuitefax -d '03514702808' '/tmp/kde-toro/kdeprint_ynAGZZBl'
can't write to queue dir


Vielleicht muß die Empfängerfaxnummer in einem bestimmten Format eingegeben werden?  Bei der Einstellung in kdeprintfax habe ich das Faxsystem hylafax aktiviert.


Antworten zu Suse: Faxe versenden:

Hallo,

einfach mal in der Rubrik Tipps und Tricks nachlesen ->Faxe versenden.

Beim Versuch, das Fax aus kdeprintfax zu versenden, kam die Fehlermeldung mit dem Hinweis auf das Logbuch. Dort stand:

Fax wird gesendet an: 03514702808 ()

Überspielung an Fax mit /usr/bin/capisuitefax -d '03514702808' '/tmp/kde-toro/kdeprint_ynAGZZBl'
can't write to queue dir
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

Du (bzw, Dein FAX-Programm) hast(hat) keine Schreiberlaubnis im Verzeichnis

/tmp/kde-toro/

überprüfe mal mit

ls -l /tmp/kde-toro/                und
ls -l /tmp | grep kde-toro

wer welche Rechte in diesem Verzeichnis hat

Beispielausgabe

drwx------ 3 root root 72 2005-01-14 21:16 0030023983

das ist ein Verzeichnis (d...), in den *nur* root Schreiberlaubnis hat (..w...)

Vielleicht muß die Empfängerfaxnummer in einem bestimmten Format eingegeben werden?  Bei der Einstellung in kdeprintfax habe ich das Faxsystem hylafax aktiviert.

Ich kenne zwar das Faxprogramm nicht (habe aber irgenwann mal in der Doku geschmökert): die Übergabe der Telefonnummer erscheint korrekt

Prüfe auch mal mit

man capisuitefax

Viel Glück
Günter


« Suse: MBR überschrieben - ändern mit suse oder knoppix?Suse: 9.2 Bildschirm? Video Mode not supported »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!