Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

suse linux 9.3 partitionierung

guten tag alle zusammen
bei der installation von der linux 9.3se version wollte es gleich die ganze partition von Windows löschen und zudem wurde angezeigt dass sich kein platz mehr auf der platte befinde...
meine ist wie man nun partitionen erzeugen kann

thx im vorraus


Antworten zu suse linux 9.3 partitionierung:

Hi,
Bin zwar auch noch n rechter Linux neuling, aber bei mir war das Partionieren als ich Suse 9.3 Draufgespielt hab kinder leicht. Ich konnte unbenutzen Platz auswählen den windows nicht verwenden konnte (20GB).
Aber wenn du nun Kein Platz mehr auf deiner Platte hast dann musst wohl was löschen.

Hallo,

versuch bevor du das große Löschen kriegst mal platz auf der Windows-Partiton freizuschaufen und dann

die Partition zudefragmentieren und dann

mit einem Partitionstool (Partitions-Magic) dir freien unbenutzen Platz zu schaffen etwa 15-20 GB sollten dicke reichen

wenn du eine zweite Windowspartition hast z.B. D:\
da versuch von dieser  freizuschaufern.

Wichtig unbedingt Datensicherung vorher machen  ;)
ist immer besse man hat, es man hätte  ;)

das ist ja erfreulich zu lesen denn so ca. 39% der 120gb festplatte ausgenutzt sind ^^
an kersten:
glaube es sinn "en bischken" mehr als nach deiner ansicht nach reichen, aber was ich eigentlich fragen will ist wo man das genannte tool findet (googeln???) oder ob es auch ne site mit der sehr guter down-rate gibt oder ist das tool einfach nur klein?
wenn alles gut geht bin ich morgen evtl. linuxuser

bevor ich es vergess:
mir steht w-lan(t-sinus 154 data) als inetverbindung zur verfügung wo finde ich entsprechende treiber??

thx bis hierhin

Hallo,

Das PM gibt es leider nicht kostenlos.

Wenn du installierst sollte dir die Susie anbieten die Festplatte entsprechned zu konfigurieren.

Dein t-sinus 154 data ist doch ein Router oder wenn der konfiguriert ist und als DHCP-Servver läuft sollte es fast von allein gehen

k soweit sollst du recht haben aber das t-sinus 154 data ist eine kombination aus "satellit" und router => 2 geräte
und für die brauch ich dann treiber, weil linux bzw. suse die treiber nicht intus hat
thx weiterhin

ein weiteres aber doch hoffentlich nicht allzu großes problem ist dass mein Windows nicht gelöscht werden kann.
der berühmte befehl format c: endet darin dass nichts erfolgt da die platte in betrieb sei => hab mich entschieden platte plattzumachen aber irgendwie funzt des net so richtig kamm man da was machen ????
thx weiterhin


« Suse: SuSe 9.2 und SIS900 funzt nichtRooter - Weiterleitung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...