Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Integritätskontrolle fehlgeschlagen

Ich brauche dringend hilfe! :'([???]

Ich wollte mein Samsung Galaxy S8(SM-G950F) rooten.
Das hat bis dahin auch geklappt, aber als das Handy gestartet ist stand auf dem Bildschirm Integritätskontrolle fehlgeschlagen o.ä. und ich müsste das system zurücksetzen. Dann habe ich halt auf zurücksetzen geklickt und jetzt wechselt das handy immer wieder zwischen dem bildschirm wenn das gerät anschaltet und einem Blauen Bildschirm mit einem Android symbol wo drauf steht "wird gelöscht".

Danke im Vorraus(wenn meinem Handy noch zu helfen ist)


Antworten zu Integritätskontrolle fehlgeschlagen:

Galaxy S8 rooten
https://tinyurl.com/yypokvg4

Es ist oftmals besser "vor dem Akt" viel fremde Erfahrung als Lesestoff zu vereinnahmen.

Da hier nicht feststellbar ist, was durch fehlerhaftes Rooten alles kaputt gegangen ist, wird Hilfe schwer.
Deshalb, auch wenn es Dir nicht weiterhilft,die Schilderung eines Problems aus eigener Erfahrung.
 Was ist, wenn schon eine früher installierte App (aus unbekannten Quellen)existiert, welche nur drauf wartet, vollen Zugriff auf Euer Gerät zu bekommen. Die konnte vorher noch keinen Schaden anrichten, aber jetzt eventuell doch? Das nächste Problem, immer mehr Apps verweigern auf gerooteten Handys logischer Weise und zu Recht ihren Dienst. Also muß ein Tool her, was den Rootzustand wieder versteckt. Unpraktisch. Der ewige Kampf eben.
Ich musste auf einem neuen Gerät aber mit einem anderen Problemen kämpfen. Zuerst war das alte Handy gerootet, OK. War hinterher auch nicht besser, aber man war stolz. Dieses wurde dann später wegen Speicher-Problemen wieder auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Dann ein neues Handy gekauft. Über Google-Account sind ja alle möglichen Daten gesichert. Also diese dann auf dem neuen Handy wieder eingespielt, vordergründig ging es da um Kontakte, Playstoreeinstellungen und ein paar Spielstände. Alles soweit nach Wunsch. Leider funktionierte auf dem neuen Handy das neu installierte Banking nicht mit der Begründung "Handy ist gerootet". Auf dem alten funktionierte das Banking. Nanu. Ich stellte fest, das irgendwo der Eintrag "SuperSu" als vermeintlich installiert existierte, was aber nicht der Fall war. Daran hat sich aber die Banking-App gestört. Deinstallieren ging nicht, da: "App ist nicht installiert". Die Lösung war, ich habe SuperSu installiert und anschließend deinstalliert und siehe da, die Welt war wieder in Ordnung. Hat mich viel Zeit und unnütze Anrufe mit der Banking-App-Hotline gekostet.

Danke für die antworten!

Ich habe es aber geschafft das handy in de Download mode zu setzen und konnte deshalb android neu installieren...


« S8+ und CHPassworts der Homepage E-Mail Adresse vergessen. Wiederherstellung klappt nicht. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...