Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

shell.dll

Also gesternd Aben schalltete ich den Computer nicht ornungsgemäss ab und jetzt kann ich den computer nicht mehr hochfahren weil es die shell.dll datei nicht mehr findet. Was kann ich tuhen. muss ich den computer neu aufsetzten oder wie kann ich das Problem sonnst noch lösen



Antworten zu shell.dll:

Mh ja die haben ein gewissen Vorteil. Bei denen läuft der computernoch aber meiner icht mehr.

Hm, ja was kann man dann noch gross machen wenn der PC nicht mal mehr angeht ?  ???

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3

Wenn da evtl. ein Virus hinter steckt, dann wäre doch eigentlich formatieren eh das Sinnvollste.

Aber wie sllte ich die festplatte formatieren wen ich ekinen zugrif zu window bekommen?

Kannst Du denn nicht von CD aus starten ?



Sorry aber meinst du damit ich sollte im bios das einstellen wie beim reparieren aber dan de pc formatiere???? aber das hab ich jo gleich nicht die festbaötte gelöst

Ja, von CD aus starten und dann reparieren bzw. formatieren.

Wie was geht, ist hier alles schön beschrieben:

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3

Und was meinst Du hiermit:

"aber das hab ich jo gleich nicht die festbaötte gelöst" ?

Dann haste gleich die Festplatte gelöscht oder wie oder was ?


Hehe ja sorry eh ich meine damit wen ich mit der CD starte wie kann ich dan die festplatte formatieren

Windows-CD haste ?

"Nach dem Start (Option: Starten mit CD-ROM Unterstützung) meldet sich die Konsole mit "a:\". Hier muss nun der Befehl: FORMAT C: eingegeben werden, damit das Laufwerk C formatiert wird. Mit einer eingelegten Windows XP CD lässt sich auch direkt in die Wiederherstellungskonsole starten, auch hier lässt sich mit FORMAT C: die Festplatte komplett leeren."

Hey danken viel mal du hast mir filleicht jetzt gerade 1000.- Franken geretted hehe ich weiss nochnicht öb es funktioniert aber ich denke scho hehe

Ja wäre schön, wenns denn klappt bei dir da.  ;)
Viel Glück auf jedenfall!  :)

Könntest du mir bitte noch mal genäuer erklären wi ich die fesplatte formartieren kann wen ich mit der cd starde oder ohne dc bitte es ist wichtig

Hm, das steht doch schon alles hier im Thread.  ???

***

Windows-CD haste ?

"Nach dem Start (Option: Starten mit CD-ROM Unterstützung) meldet sich die Konsole mit "a:\". Hier muss nun der Befehl: FORMAT C: eingegeben werden, damit das Laufwerk C formatiert wird. Mit einer eingelegten Windows XP CD lässt sich auch direkt in die Wiederherstellungskonsole starten, auch hier lässt sich mit FORMAT C: die Festplatte komplett leeren."

***

Hier ist schön beschrieben wie beides geht.

http://www.computerhilfen.de/tipps-festplatte-formatieren.php3

***

Was klappt denn da jetzt nicht ?


Nach dem Start (Option: Starten mit CD-ROM Unterstützung) meldet sich die Konsole mit "a:\".


Das kapiere ich ncit so . also muss ich wen ich den computer starde eine belibte taste drüken um mit der cd zu starte und dan. computer reparieren mit der Wiederherstellungskonsole ????? oder was oder wie hehe ;D


« INFO: IE 6 + Falschanzeige bei aktivem InhaltWindows Media Player Probleme beim Abspielen von Filmen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...