Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Class Factory?

also, folgendes Problem. ich hab nen film welcher angeblich im mpg format ist.

als ich den auf meinem rechner (win 2000) mit dem media player (9er reihe) oder mit dem realplayer angucken wollte, kam immer ne fehlermeldung "class factory" kann nicht angefordert werden. ich finds halt komisch das bei beiden playern dies meldung kam.

hat jemand ne idee worans liegen kann, bzw. wie ich den film trotzdem noch zum laufen bekomme?

danke im vorraus,
beat



Antworten zu Class Factory?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nicht direkt, hast du eine DVD-Abspielsoftware drauf wie WinDVD oder PowerDVD? Die sind besser und können mit mpg2 auch andere Dateien abspielen, die direkt von DVD kommen.

also, ich hab keine dvd abspielsoftware aufm rechner drauf, da ich kein dvd laufwerk hab.
aber es wundert mich das bei player, sowohl real auch als mediaplayer die gleiche fehlermeldung bringen. kann es vielleicht an irgend welchen codecs liegen welche ich vielleicht noch nicht habe?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja darum, diesen Codec bringen diese DVD-Abspielsoftware mit sich. Den gibts leider nicht so, ist kostenpflichtig (mpg2). Kannst ja mal probieren, von windvd gibts eine Demo-Version, http://www.intervideo.com

ich danke dir, jetz kann ich film gucken ;-)


« outlook.pts.pps »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

DVD
Die DVD (Digital Versatile Disk, zu Deutsch: digitale vielseitige Scheibe) ist eine Weiterentwicklung der CD (Compact Disc). Beide sehen gleich aus, eine flache Scheibe m...