Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ordner System Volume Information verkleinern

Ich bin kein Win XP-Experte, benutze den PC eigentlich nur für Office-Programme, Internetzugang etc. Bitte entschuldigt also, falls ich ziemlich dumme Fragen stelle.

Jedenfalls wundert es mich, wofür mein ganzer Speicherplatz draufgegangen ist und ich will mal wieder meine Festplatte aufräumen, aber natürlich nichts wichtiges löschen. 

Der Ordner System Volume Information ist ja offensichtlich zum Wiederherstellen gedacht. Er ist aber inzwischen auf über 2 GB angewachsen. Bis auf den letzten Wiederherstellungspunkt brauche ich eigentlich keinen mehr. Kann man die irgendwie löschen?

Und könnt Ihr mir sagen, ob ich den Ordner "Config.Msi" noch brauche? Er ist leer. Ich habe auch noch einen Ordner "WUTemp", ebenfalls leer, den ich auch gerne löschen würde.
Damit würde es aber nur übersichtlicher, Platz spare ich so nicht...

Und mein Windows-Ordner ist 3,2 GB groß. XP scheint mir ja ziemlich aufgebläht zu sein, gibt es da vielleicht auch Dateien, die man guten Gewissens löschen kann? ::)



Antworten zu Ordner System Volume Information verkleinern:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Die beiden Ordner können gelöscht werden. Wenn ein Programm installiert / geladen wird wird er evtl. wieder angelegt. Den System Volume bekomst du klein, indem du die Systemwiederherstellung deaktivierst, neu startest dann wieder aktivierst. Dann sind alle Punkte entfernt und du arbeitest ab diesem neuen Stand weiter.

Es geht sogar noch einfacher, wie ich gerade gesehen habe.
Unter Programme/Zubehör/Systemprogramme/Datenträgerbereinigung klickt man nach Ende der "normalen" Reinigung auf Weitere Optionen, und kann dann bis auf den letzten alle Wiederherstellungspunkte entfernen.

Hi,
auch bei mir bildet sich ein Ordner config.msi immer wieder, aber auch andere Ordner wie z.B. Common~1. Damit kann man nix anfangen. Außerdem hab ich im Ordner C:\Programme\Common~1\Micros~1\dao, eine Datei dao360.dll gefunden und kann damit gar nix in Verbindung bringen.
Außerdem sind folgende Ordner in Windows xp absolut überflüssig für mich: NetMeeting, MSN, MSN Gaming Zone und Movie Maker. Am liebsten würde ich diese Ordner löschen, aber vor der kpl. Löschung wird gewarnt: der Ordner würde für wichtige Programme benötigt. Bitte, wie kann ich feststellen, für welche andere Programme diese Ordner noch benötigt werden?
Und was mache ich mit Config und Co.?
Kann jemand helfen?
Viele Grüße
pc-muede

Hallo,
hat denn niemand 'nen Tip für mich? :'(
Grüße pc-muede


« Anzeige in Outlook : Outlook .dmp/Crash Dump /Dmp-Datei 44382 KBSchaltflächen im Internet Explorer weg »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...