Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: recovery disc erstellen

Hej zusammen,
Ich habe letzten freitag einen neuen laptop bekommen, es handelt sich um einen Sony VAIO VGN-AR71J. Es läuft alles wunderbar und ich hab auch kein Problem.
Mich hat anfang jedenfalls eine frage beschäftigt 'was ist eigentlich wenn ich neu installieren muss?'. Dazu meine frage. Ich weiss das man am anfang eine recovery disc erstellen konnte. Ich hab das überlesen - oder war mit was anderem beschäftigt. Jedenfalls kann man das auch einige Tage später machen nur weiss ich nicht wie das funktionieren soll. Ich hab schon viel gelesen aber drauf gekommen wie das bei mir funktioniert bin ich nicht.
Wäre also schön wenn ihr mir schritt für schritt sagen könnt wie ich nun eine Recovery CD erstellen kann mit meinem notebookmodell.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa wenige Tage alt.



Antworten zu Windows Vista: recovery disc erstellen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das  geht auch direkt von RECOVER (D) beim Starten ....
Ansonsten : von D auf DVD brennen ....

das sagt mir nicht viel wie das nun funktionieren soll. Ich weiss nicht mal wo die datei ist die ich auf ne cd/dvd speichern soll

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

klick mal auf "Computer" , welche LW stehen da ??

>>> auch HIER mal schauen ... <<<

LW = Laufwerke?
also ich hab bei dem link bissl rumgeschaut und gelesen, aber wirklich schlauer werd ich davon nicht.

Hallo es gibt ein Programm Vaio Recovery tool auf deinem Rechner.Starte das Programm es öffnet sich ein Fenster in dem es einen Punkt gibt Wiederherstellungsdatentraeger erstellen gibt.M.f.G ede


« XP: itunes store öffnet sich nichtVideo Studio Installation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DVD
Die DVD (Digital Versatile Disk, zu Deutsch: digitale vielseitige Scheibe) ist eine Weiterentwicklung der CD (Compact Disc). Beide sehen gleich aus, eine flache Scheibe m...

DVD-Audio
Die DVD-Audio erschien im Jahr 2000 und ist eine  DVD-Variante beziehungsweise eine Weiterentwicklung der CD. Sie lässt sich wie die Super-Audio-CD nur auf spez...

DVD R
DVD R steht für beschreibbare DVD Rohlinge. Diese gibt es nach dem DVD-R und dem DVD+R Standard. Hierbei muss einerseits darauf geachtet werden, welches Format der D...