Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Cut Assistant mit Virtualdub schneidet nur bis ca. 130 MB

Hallo,
ich nehme ab und zu Filme vom Free-TV mit Hilfe der Internetseite www.onlinetvrecorder.com auf.
Jetzt wollte ich die downgeloadeten Filme mit dem Cut Assistant (und Virtualdub als Schneidesoftware) schneiden und habe folgendes Problem:
Nach ca. 130 MB fertig geschnittenen Film passiert nichts mehr. Virtualdub macht einfach nicht weiter mit dem Schneiden/Speichern der neuen Datei. Ich habe mehrere Filme ausprobiert, immer bei ca. 130 MB (manchmal 130,80, manchmal 133 MB) ist Schluss. Ich habe dann das Programm beendet.
Die 130 MB große datei kann ich problemlos abspielen, aber warum geht nach 130 MB nichts mehr???



Antworten zu Cut Assistant mit Virtualdub schneidet nur bis ca. 130 MB:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich benutze OTR selber!
(Und schneide auch mit CutAssistant + Virtualdub...
Bei mir funktioniert alles reibungslos. Evtl. hat das Programm nicht die nötigen Schreibrechte?!? Ist die Festplatte voll?? ;) Falls alles nichts hilft, solltest du ein anderes Programm wie "avidemux" mal ausprobieren...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
mit avidemux hat es problemlos geklappt.
Der Film hat nach dem Schneiden eine Laufzeit von 71 Minuten aber laut Wikipedia 88 Minuten???
Ich habe die gleiche Cutliste benutzt, die ich schon im Zusammenhang mit Virtualdub gebraucht habe.
Gibt´s extra Cutlisten für avidemux??ß

« Letzte Änderung: 29.08.09, 23:55:34 von G.Guenter »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, eigentlich nicht...
häufig wird allerdings im Fernsehen der Abspann und einige Szenen unterschlagen! (Um das ganz ins Programm einzupassen.) Ist zwar eigentlich eine Frechheit, kann man aber wohl nicht ändern...
Außerdem könnte es sein, dass die Cutlist nicht optimal war... um so etwas auszuschließen, müsstest du die dann selber erstellen  ;)

Ich hatte dasselbe Problem mit VirtualDub 1.9.5!
Hab dann ein bisschen gegoogelt und den Tipp im OTR-Forum gefunden, dass neuere Versionen von VirtualDub manchmal in Verbindung mit dem cutassistant hängen bleiben. Mit einer früheren Version (1.8.8) hat's dann funktioniert.


« Windows Vista: windows mail einrichteneigene Schrift mit Corel Draw erstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...