Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

eigene Schrift mit Corel Draw erstellen

Ich habe mit CorelDraw X4 ein Bild erstellt, das ich jetzt als ttf exportieren möchte, um eine eigene Schrift zu erstellen. Nun sagt mir das Programm aber jedes Mal, wenn ich das Bild als ttf exportieren will, "Bitmaps werden nicht unterstützt". Was mache ich falsch?



Antworten zu eigene Schrift mit Corel Draw erstellen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Was mache ich falsch?

... das hier

 
Zitat
http://de.wikipedia.org/wiki/TrueType

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Glaube auch kaum, dass es im Schriftart-Bereich etwas sensationell Neues zu entwickeln gibt.....
Wer erfindet das Rad schon gerne zweimal?
Beispiel dazu:

http://www.abstractfonts.com/
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

 

Zitat
Glaube auch kaum, dass es im Schriftart-Bereich etwas sensationell Neues zu entwickeln gibt

... das deutsche Alphabet im Stil chinesischer Schriftzeichen vielleicht?

Das wäre doch zukunftweisend...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Arabisch-Latein, abwechselnd und rückwärts, wäre auch denkbar. Ach ja, dann bitte auch gleich upside-down und in Mirror... ;D;D;D  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

... das hier

  
und wie kann ich das mit CorelDraw umwandeln?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zitat aus der Beschreibung:

Zitat
Dank seiner umfassenden Anwendungen für Vektor-Illustration, Seitenlayout, Bildbearbeitung und Bitmap-Vektorisierung eignet sich CorelDRAW® Graphics Suite ...

Ich nehme Inkscape.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann Inkscape auch als ttf exportieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Kann Inkscape auch als ttf exportieren?

Direkt exportieren eher nicht. Man hat bisher wohl immer das Programm Fontforge nachgeschaltet.

Mit Fontforge kann man aber auch direkt arbeiten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen vielen Dank! Genau das hab ich gesucht!


« Cut Assistant mit Virtualdub schneidet nur bis ca. 130 MBWindows XP: 7-zip datei wird nicht verkleinert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...