Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Adventskalender in Power point

Zur Zeit kursieren ja wieder die Adventskalender, bei denen man auf einer ersten Folie auf ein Kästchen/eine Nummer klickt und danach erscheint dann je nach Kalender ein Bild einer ansehnlicher Dame oder ein Kinderbild usw.

Kann mir jemand verraten, wie man das mit Power Point macht. Ich will zwar keinen Kalender machen, denn die sind ja fertig, aber ich würde gerne wissen, wie man das macht.

mfg
fred2



Antworten zu Adventskalender in Power point:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Solche Adventskalender bestehen meist aus Flash und werden nicht mit Powerpoint erstellt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo n00bie,

Deine Antwort kann durchaus stimmen, aber Du überforderst mich da. Ich weiß nur, dass ich diese Kalender als "PPS-Dateien" bekomme und wenn ich die Dateien öffne, finde ich auch das erste Bild und die anderen Bilder, aber mehr nicht.
Frage: Meinst Du, dass das Ganze als Flash-Datei erstellt und dann in Power Point eingefügt wird oder wie meinst Du das?? Ich bin blutiger Anfänger und für jeden Tipp dankbar.
mfg
fred2

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Speichere die PPS Datei als PPT ab. Dann kannst du das auch bearbeiten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo n00bie,

Deine Antwort kann durchaus stimmen, aber Du überforderst mich da. Ich weiß nur, dass ich diese Kalender als "PPS-Dateien" bekomme und wenn ich die Dateien öffne, finde ich auch das erste Bild und die anderen Bilder, aber mehr nicht.
Frage: Meinst Du, dass das Ganze als Flash-Datei erstellt und dann in Power Point eingefügt wird oder wie meinst Du das?? Ich bin blutiger Anfänger und für jeden Tipp dankbar.
mfg
fred2

Ok, hab da wohl was falsch aufgefasst.  ;) Hab an Adventskalender wie von Chip.de und ähnliche gedacht.
Bei Powerpoint kann ich dir selber nicht helfen.

Mfg n00bie 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo OM,
Du hast mir ja schon in anderen Foren weiter geholfen, deswegen möchte ich gerne glauben, was Du mir geschrieben hast.Aber ...?
Wenn ich PPS-Dateien erstelle, speichere ich die immer als PPT ab, bis ich fertig bin. Dann erst speichere ich sie als PPS ab. Aber was das bringen soll, wenn ich das bei einem Adventskalender mache, weiß ich nicht. Ich habe die Datei mal als PTT abgespeichert und danach wieder geladen , aber ... was bringt das? Ich weiß nicht, welche Möglichkeiten ich da habe, die ich vorher nicht hatte. Ich lasse mir aber gerne zeigen, wie das geht, Du musst nur konkreter werden. Bis jetzt kann ich mit Deinem Tipp nichts anfangen.
Ich hoffe, Du hilfst mir auf die Sprünge.

Was der n00bie geschriben hat, war wohl nichts. Ich habe die Datei außerhalb von Power Point auseinander genommen, aber von Flash habe ich da nichts gefunden.

mfg
fred2

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist auch nicht so leicht eine fertige ppt. Datei mit allen Einstellungen zu bearbeiten. Da gebe ich dir recht.
Aber da diese ja aus vielen einzelnen Seiten besteht musst du schon etwas Handarbeit anlegen und dir für jede Seite einen Komentar evtl handschriftlich erstellen. So hast du am Ende ein fertiges Konzept in der Hand. (wenn du nichts übersehen hast) Das wird aber wohl dieses Jahr nix mehr mit dem  ;D angeben  ;);D

Natürlich könnte ich dir helfen wenn ich Einblick darin hätte, aber diese Arbeit hebe ich mir mal für mein späteres Rentnerdasein auf. Das dauert aber noch eine Weile.  :D 


« Winamp 5.56Windows Vista: Google Earth + Google End User License Agreement »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...